RETAIL
Comeback der Mehrwegflaschen © Spar/Helge Kirchberger Photography

TraditionellDie Wiedereinführung von Milch in Mehrweg-Glasflaschen erinnert an alte Zeiten und tut der Umwelt etwas Gutes.

© Spar/Helge Kirchberger Photography

TraditionellDie Wiedereinführung von Milch in Mehrweg-Glasflaschen erinnert an alte Zeiten und tut der Umwelt etwas Gutes.

Redaktion 08.03.2019

Comeback der Mehrwegflaschen

Die Spar Natur*pur Bergbauern Bio-Milch soll schon bald in Glasflaschen erhältlich sein.

SALZBURG. Die Molkerei, welche die Spar Natur*pur Bergbauern Bio-Milch abfüllt, hat sich dazu bereiterklärt, auf ein Mehrweg-System umzustellen. Regionale Milch von österreichischen Bauern, erhältlich in einer Mehrweg-Glasflasche – das erinnert an frühere Zeiten.

Mit der Umstellung folgt Spar einem aktuellen Trend, der auf eine im Dezember beschlossenen EU-Strategie gegen Plastikmüll zurückgeht. In den 1990ern lag der Anteil an wiederbefüllbaren Pfandflaschen noch bei über 70%. Vergleicht man diesen Wert mit den heutigen Zahlen, zeichnet sich mit knapp 20% ein anderes Bild.

Der Wunsch nach Mehrweg

Laut einer Greenpeace-Studie wünschen sich über drei Viertel der Österreicher ein größeres Angebot an Mehrweg-Produkten in den heimischen Supermärkten; der Handel sah die Nachfrage zunächst nicht so eindeutig.

Spar hat 2018 Bio-Milch in Glasflaschen eingeführt, um die Kundennachfrage zu testen. Für den Test wurde eine Einweg-Glasflasche verwendet, denn Mehrweg-Systeme verlangen große Investitionen in neue Anlagen in der Molkerei und eine Adaption der Mehrweg-Automaten in den Märkten.
Nach Zuspruch der Kunden für die Milch in der Mehrweg-Glasflasche und den laufenden Verhandlungen mit Spar hat sich die abfüllende Molkerei nun zu diesem Schritt entschlossen. Voraussichtlich ab Herbst wird die Spar Natur*pur Bergbauern Bio-Milch in umweltfreundlichen Mehrweg-Glasflaschen erhältlich sein.

Ein nachhaltiges Sortiment

Das Angebot von Spar umfasst bereits einige andere Mehrweg-Produkte: In jedem Markt bietet Spar neben diversen Bier-Sorten auch regionales Mineralwasser, Limonaden, Fruchtsäfte und ab Herbst nun auch Milch in Mehrweg-Flaschen an. (red/nis)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL