RETAIL
Coop mit höherem Gewinn © Coop

Der Erlös der Schweizer Coop stagniert auch aufgrund von Wechselkurseffekten.

© Coop

Der Erlös der Schweizer Coop stagniert auch aufgrund von Wechselkurseffekten.

Redaktion 21.02.2020

Coop mit höherem Gewinn

BASEL. Der Schweizer Großhändler Coop hat 2019 mehr verdient als im Jahr davor. Der Betriebsgewinn (EBIT) stieg um 1,3% auf 782 Mio. CHF (rd. 735 Mio. €), der Reingewinn gar um 12% auf 531 Mio. CHF (500 Mio.€).

Das bessere Ergebnis ist auch darauf zurückzuführen, dass 2018 die Einstellung der Onlineplattform Siroop das Ergebnis der Coop-Gruppe belastet hatte. Letztes Jahr schloss Coop nun wieder an die Entwicklung der Jahre davor an, in denen der Gewinn kontinuierlich gesteigert werden konnte.
Die Gewinnverbesserung geht allerdings mit einem stagnierenden Umsatz einher: Der Konzernumsatz 2019 belief sich demnach auf 30,7 Mrd. CHF (28,9 Mrd. €). (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL