RETAIL
Digitalisierungs-Offensive bei Nordsee © Nordsee
© Nordsee

Redaktion 31.10.2017

Digitalisierungs-Offensive bei Nordsee

Die Instrumente: eine neue App, ein neuer Kundenklub und der Relaunch der Nordsee-Website

WIEN. Nordsee rüstet digital auf: mit einer App, einem Fish & Friends-Kundenclub und einer neuen Website. „Es ist uns ein besonderes Anliegen, unseren Servicegedanken weitreichend vermitteln zu können. Mit der neuen Nordsee App und dem Relaunch unserer Website begeistern wir unsere Gäste nun auch im digitalen Bereich mit umfassenden Informationen rund um das spannende Thema Fisch“, so Alexander Pietsch, Geschäftsführer von Nordsee Österreich.
 
Auf der App können Kunden etwa aktuelle Informationen zu Produkt-Neuheiten und -beschreibungen, Nährwerte und Allergene oder andere Angebote abrufen. Auch Coupons lassen sich via App einlösen, zudem kann über eine Guthabenfunktion auch bargeldlos bezahlt werden. Im Sinne einer transparenten Geschäftstätigkeit publiziert Nordsee auf der App auch Informationen zu Fanggebieten und -methoden sowie Produkt-Zertifizierungen.
 
Neu ist auch der  Fish & Friends-Kundenclub. Mitglieder können bei jedem Einkauf „Fische“ sammeln, die für Prämien und andere Überraschungen einlösbar sind.
 
Eintauchen in die neue Nordsee-Website
Überarbeitet wurde auch die Nordsee-Website, die bewusst informativ und zugleich emotional gehalten ist. Der Internetauftritt des Fischexperten bietet nach dem Relaunch noch mehr Informationen: Sie zeigt Nordsee-Produkte (wie Tellergerichte, Snacks, „fish to go“, Veganes, u.a.) und zudem auch detaillierte Erklärungen zu produktspezifischen Zertifizierungen sowie Zubereitungstipps und Rezepte. Wie auch auf der App, werden hier Themen wie „Nachhaltigkeit“ hinsichtlich Produktbeschaffung, Ökosystem und sozialer Verantwortung bei Nordsee beleuchtet. Bei der Entwicklung und Gestaltung der Website stand die Benutzerfreundlichkeit und die „responsive“ Gestaltung – also uneingeschränkte Nutzung auf allen Endgeräten – im Fokus. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema