RETAIL
Erst gurgeln, dann tanken © Mario Pernkopf

Gernot Gollner, Leiter des OMV-Tankstellengeschäfts in Österreich: „Einen Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie leisten.”

© Mario Pernkopf

Gernot Gollner, Leiter des OMV-Tankstellengeschäfts in Österreich: „Einen Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie leisten.”

Redaktion 10.12.2021

Erst gurgeln, dann tanken

Die Abgabe von „Alles gurgelt!”-Tests ist jetzt auch bei den 21 Wiener OMV-Tankstellen möglich, auch an Sonn- und Feiertagen.

WIEN. Seit Anfang Dezember 2021 können die Testkits von „Alles gurgelt!” in den 21 Wiener OMV-Tankstellen täglich abgegeben werden. Die OMV unterstützt damit das kostenlose PCR-Testangebot der Stadt Wien. In jeder Wiener OMV-Tankstelle steht die Abgabebox für die Abgabe der PCR-Gurgeltests bereit – auch an Sonn- und Feiertagen.

„Mit der Ausweitung unseres Service-Angebots erweitern wir gleichzeitig das Netzwerk an Abgabeorten, wodurch es für die Bevölkerung nun noch einfacher und bequemer ist, ihre kostenlosen PCR-Tests zu managen”, erläutert Gernot Gollner, Leiter des OMV-Tankstellengeschäfts in Österreich. Und: „Damit leisten wir unseren Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie!”

Abholung bei Bipa
Alle Wiener und jene, die in Wien arbeiten oder auch nur nach Wien reisen, haben die Möglichkeit, sich regelmäßig mittels PCR-Gurgeltests kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen. Die Test-Sets können mittels Barcode in allen Bipa-Filialen in Wien abgeholt werden.

Die Gurgeltests in der Abgabebox werden zweimal täglich (9 Uhr und 14 Uhr) abgeholt. Bei Abgabe vor 9 Uhr wird das Ergebnis innerhalb von 24 Stunden per Mail zugesandt. Weitere Informationen gibt es unter allesgurgelt.at/wien. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL