RETAIL
Frischer Kaffee mit jedem Dreh Tchibo

Harald J. Mayer CEO

Tchibo

Harald J. Mayer CEO

Redaktion 22.08.2017

Frischer Kaffee mit jedem Dreh

Tchibo launcht Aromaschutz-Verpackung.

WIEN. Viele lieben den Duft frischen Kaffees beim Öffnen ihrer Kaffeepackung – und damit das Aroma lange erhalten bleibt, ist die richtige Aufbewahrung der Kaffeebohnen wichtig. Rechtzeitig vor dem Tag des Kaffees am 1. Oktober bietet Tchibo ab dem 31. August alle sechs Espresso- und Caffè Crema-Spezialitäten in der Aromaschutz-Verpackung mit dem patentierten Drehverschluss an.

„2016 haben wir den ersten Drehverschluss für Kaffeeverpackungen auf den Markt gebracht; nun weiten wir das Sortiment aus. Denn unsere Kunden sind von der Verpackung überzeugt, und auch ich bin mir sicher, diese Art der Kaffeeverpackung ist richtungsweisend und wird in den nächsten Jahren in die österreichischen Haushalte einziehen – genauso wie auch bei Milchpackungen ein Schraubverschluss nicht mehr wegzudenken ist“, so Harald J. Mayer, Geschäftsführer von Tchibo/Eduscho, das Prinzip hinter der Innovation. Mit einem Dreh lässt sich die Verpackung öffnen und die Kaffeebohnen durch die runde Verschlussöffnung einfach dosieren. Danach können Kaffeetrinker die Verpackung mit einem Dreh wieder fest verschließen. Die trommelgerösteten Kaffeebohnen bleiben so länger frisch und werden vor Licht und Sauerstoff geschützt.

Doch das bleibt nicht die einzige Neuigkeit: Das hauseigene Premium-Kaffeesystem Qbo aus dem Hause Tchibo präsentiert nun einen neuen Shop-in-Shop in Baden und erweitert damit seine Präsenz in Niederösterreich. „Baden ist eine wahre Kultur- und Genussstadt mit langjähriger Tradition. Was passt also besser zu der Kurstadt nahe Wien als herausragender Kaffeegenuss?“, so Harald J. Mayer dazu. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema