RETAIL
Gourmet frisch am Tisch © Gourmet

Gourmet entspricht dem Trend nach mehr Individualisierung und dem Wunsch nach Mittagessen am Arbeitsplatz.

© Gourmet

Gourmet entspricht dem Trend nach mehr Individualisierung und dem Wunsch nach Mittagessen am Arbeitsplatz.

Redaktion 17.03.2017

Gourmet frisch am Tisch

Neue Angebotslinie der Vivatis-Tochter für individuelle Mittagsspeisen – täglich frisch gekocht und vormittags geliefert.

WIEN. Die neue Businessmenü-Linie Gourmet „Frisch zu Tisch” richtet sich an Firmen im urbanen Umfeld von Wien, die ihren Mitarbeitern einen warmen und ausgewogenen Mittagstisch anbieten wollen. „Wir entsprechen damit dem Trend nach mehr Individualisierung und dem Wunsch der Menschen, sich das Mittagessen täglich frisch an den Arbeitsplatz liefern zu lassen”, erklärt Gourmet-Geschäftsführer Herbert Fuchs die Hintergründe für die Erweiterung des Portfolios im Geschäftsfeld Business Catering Menüservice. Die Speisen werden nach individuellen Kundenwünschen zubereitet – und sind nach der Lieferung in wenigen Minuten essfertig.

Kundenwunsch zählt

„Frisch zu Tisch”-Gerichte werden nicht nur frisch geliefert, sondern auch entsprechend nach Kundenwünschen gekocht und zusammengestellt; z.B. feurig scharf oder mild gewürzt, mit Reis oder Erdäpfel als Beilage, extra Topping als Finish oder auch als XXL-Portion für den großen Hunger. Täglich bis 14:00 Uhr sollte aus dem Gourmet-Speisenangebot der Mittagsschmaus gewählt werden – tags darauf kommt dann die Bestellung in personalisierter und umweltfreundlicher Verpackung ins Büro. Der dazugehörige Webshop ist einfach und benutzerfreundlich. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema