RETAIL
Ikea freut sich über Plus © Ikea
© Ikea

Redaktion 12.10.2018

Ikea freut sich über Plus

WIEN. Einen Umsatz von 760,9 Mio. € verzeichnete Ikea Österreich per 31. August 2018 und macht damit im Vergleich zum vorigen Geschäftsjahr ein Plus von 3,9%. Großes Wachstum gab es vor allem im Bereich eCommerce, das Online-Geschäft nahm heuer um ganze 27% zu.

Ein erfreuliches Ergebnis für den Möbelriesen, der aktuell einige große Investitionen hierzulande plant. Neben einem großen Logistikzentrum im Norden von Wien ist vor allem der weltweit erste City-Store, der am Wiener Westbahnhof entstehen soll, ein Riesenprojekt.
Eine Investitionssumme von etwa 100 Mio. € plant das Unternehmen für das mehrstöckige, fassadenbegrünte Ikea-Haus in unmittelbarer Nähe zur Mariahilfer Straße ein. (am)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL