RETAIL
Interspar im Goldregen © Interspar/Helge Kirchberger Photography

Interspar-Bäckereileiter Dieter-Erich Schranz und die Leiter der Handwerksbäckereien freuen sich über die Auszeichnung.

© Interspar/Helge Kirchberger Photography

Interspar-Bäckereileiter Dieter-Erich Schranz und die Leiter der Handwerksbäckereien freuen sich über die Auszeichnung.

Redaktion 31.05.2019

Interspar im Goldregen

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) zeichnet die Interspar-Bäckereien mit insgesamt neun DLG-Medaillen aus.

SALZBURG. Mit acht eigenen Bäckereien ist Interspar die größte Handwerksbäckerei Österreichs. Im Rahmen einer internationalen Qualitätsprüfung bestätigen die Experten der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft nun die Qualität der Produkte.

„Die Auszeichnung bestätigt einmal mehr, dass unsere eigenen hohen Qualitätsstandards auch die internationalen Experten überzeugen. Besonders freut uns, dass alle neun Produkte, die wir eingereicht haben, auch prämiert wurden”, freut sich Interspar-Bäckereileiter Dieter-Erich Schranz über die Auszeichnung.

Umfassende Bewertungen

Die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft ist eines der bedeutendsten Qualitätssicherungsinstitute Europas. Im Rahmen der internationalen Qualitätsprüfung untersucht die DLG jedes Jahr die Qualität von Brot, Kleingebäck und feinen Backwaren. Die Tests werden von unabhängigen Experten aus Wissenschaft, Industrie, Bäckereigewerbe und der Lebensmittelkontrolle durchgeführt. Die eingereichten Produkte durchlaufen dabei diverse Labortests, Zubereitungs-, Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfungen. Darüber hinaus spielen das Aussehen, die Krusteneigenschaften, der Geruch und Geschmack eine entscheidende Rolle für die Prämierung. (red/nis)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL