RETAIL
Interspar und Palmers lancieren neue Wäschemarke © PG Interspar
© PG Interspar

Redaktion 15.03.2021

Interspar und Palmers lancieren neue Wäschemarke

WIEN. Mit basics by Palmers, der neuen Exklusivmarke von Interspar, die in Zusammenarbeit mit dem österreichischen Wäschemarktführer Palmers designt und produziert wird, begeben sich zwei starke Partner auf gemeinsame Modereise. Die Damenwäsche-Linie, die ab 15. März 2021 bei Interspar, Maximarkt und in ausgewählten Eurospar-Filialen erhältlich ist, umfasst 39 Artikel in den beliebtesten Schnitt- und Passformen.

Angenehm weiche Naturfaser-Baumwolle, ultraleichte Microfaser, feinste Spitze und sommerliche Bademoden-Must-haves – damit macht die neue Exklusivmarke basics by Palmers ab sofort in rund 100 heimischen Interspar-, Maximarkt und Eurospar-Filialen auf sich aufmerksam. Im Fokus der ersten gemeinsamen Kollektion der beiden heimischen Unternehmen stehen dabei jene Materialien, Schnitte und Passformen, die die Österreicherinnen am liebsten tragen. „Mit basics by Palmers haben wir eine Wäschelinie entwickelt, die sich wie eine zweite Haut anfühlt und die Trägerinnen mit zeitlosen und doch modernen Must-Haves durch den Alltag begleitet“, erklärt Ralph Hofmann, Director Marketing & Sales bei Palmers. „Die neue Kollektion ist eine besondere Zusammenarbeit – jedes Unternehmen hat seine Expertise eingebracht: Palmers bei Material, Schnitten und Qualität, Interspar bei Vertrieb und Warenpräsentation im Markt. Gemeinsam ist damit ein Leuchtturm-Projekt für unser Interspar-Textilsortiment entstanden“, so Interspar Österreich-Geschäftsführer Johannes Holzleitner.

‚Cotton‘, ‚Micro‘ und ‚Lace‘: Der Name ist Programm
„Die erste gemeinsame Kollektion von Palmers und Interspar zelebriert Frauen in all ihrer Vielfalt. Sie besteht aus drei Wäscheserien und Swimwear-Produkten, die ab 19,99 Euro und in den Größen S bis XL erhältlich sind“, fasst Eva Renk-Klenkhart, Head of Product bei Palmers, zusammen. Benannt sind die verschiedenen Serien nach den beliebtesten Stoffen. Und so besteht etwa die Serie „Cotton“ aus pflegeleichter Naturfaser-Baumwolle, die sich durch ihr angenehmes Tragegefühl auszeichnet. Die Softbras, Bustiers und Multipack- Minislips sind in den klassischen Farben Rose, Weiß und Schwarz erhältlich und dürfen somit in keiner gut sortierten Unterwäschelade fehlen. Die Serie „Micro“ wiederum umfasst einen Spacer BH mit einer ultraleichten 3D-Schale für die perfekte Passform bis zu Cup-Größe D sowie einen Minislip im Doppel-Pack in den Farben Weiß, Skin und Schwarz. Die dritte basics by Palmers-Serie, die künftig bei Interspar zu finden ist, nennt sich „Lace“. Und auch hier ist der Name Programm, wie Palmers-Head of Product Eva Renk-Klenkhart erläutert: „Besonders feine, elastische Spitze ziert und umspielt die weiblichen Kurven mit eleganten Schnitten und den Farben Weiß, Schwarz und Mauve. Zu den Key Pieces der Serie zählen perfekt sitzende BHs – sowohl mit, als auch ohne Bügel – sowie sinnliche Vollspitzen-Höschen im Doppelpack.“

basics by Palmers sorgt für Sommergefühle
In der brandneuen Wäschelinie basics by Palmers darf eines auf keinen Fall fehlen: Bademode, die passt. Und die ist, ebenso wie der Rest der neuen Wäschelinie, klassisch wie stylish. Die Kundinnen haben dabei die Wahl zwischen einem eleganten schwarzen Badeanzug, einem Bikini mit blumigen Hawaii-Print und einem Zweiteiler in der Trendfarbe Aqua, mit dem die Trägerin garantiert alle Blicke auf sich ziehen wird. „Palmers steht seit 106 Jahren für beste Passform, beste Qualität und beste Beratung – und das nicht nur in den Bereichen Unterwäsche, Nachtwäsche, Homewear und Legwear, sondern auch in Sachen Bademode. Wir freuen uns, diese Expertise nun erstmals in Zusammenarbeit mit Interspar unter Beweis stellen zu dürfen“, so Palmers-Produktchefin Eva Renk-Klenkhart.

Startschuss für eine langfristige Zusammenarbeit
„‚basics by Palmers‘ ist die perfekte Ergänzung für unser bestehendes Sortiment. Wir bieten unseren Kundinnen und Kunden alles für das tägliche Leben bei einem Einkauf – one stop shopping – und dazu zählt nun auch hochwertige Wäsche von Österreichs bekanntester Wäschemarke“, zeigt sich Interspar Österreich-Geschäftsführer Johannes Holzleitner überzeugt. „Unsere aktuelle Kollektion ist nur der Startschuss einer spannenden Kooperation, die die Interspar-Kundinnen auch in den kommenden Saisonen begleiten wird. An dieser Stelle dürfen wir uns bei unserem neuen strategischen Partner Interspar für die Zusammenarbeit bedanken – wir freuen uns auf alles, was noch kommt“, so Ralph Hofmann, Director Marketing & Sales bei Palmers, abschließend.  (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL