RETAIL
Is des mei Extra? © Panthermedia.net/Eduard Goričev

Der Großteil der Drogeriewaren ist in Deutschland billiger als bei uns.

© Panthermedia.net/Eduard Goričev

Der Großteil der Drogeriewaren ist in Deutschland billiger als bei uns.

Redaktion 05.06.2020

Is des mei Extra?

WIEN. Ein und dasselbe Drogerieprodukt kostet in Österreich um durchschnittlich knapp 40% mehr als in Deutschland, für einzelne Waren zahlt man sogar das Zwei- bis Dreifache. Das zeigt der AK Preismonitor, der einen Einkaufskorb mit 117 Waren zusammenstellte und eine Diskrepanz von insgesamt 160,20 € feststellte (Deutschland: 404,04 €; Österreich: 564,24 €).

Von den 117 identen Waren aus unterschiedlichen Kategorien sind fast sämtliche (110) hierzulande teurer als im Nachbarland. Die Umsatzsteuer beträgt in Österreich 20%, in Deutschland 19%, ist also ein vernachlässigbarer Faktor. Verglichen wurden je zwei Online-Supermärkte und die Drogeriemärkte dm, Müller und Bipa bzw. dm, Müller und Rossmann. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL