RETAIL
Manner eröffnet im Donaupark Donaupark Mauthausen

V.l.n.r.: Norbert Trattner, Leonhard Helbich-Poschacher, Sophie Helbich-Poschacher, Alfred Schrott und Mathias Walser

Donaupark Mauthausen

V.l.n.r.: Norbert Trattner, Leonhard Helbich-Poschacher, Sophie Helbich-Poschacher, Alfred Schrott und Mathias Walser

Redaktion 30.05.2016

Manner eröffnet im Donaupark

Nach einer kurzen Umbauphase erstrahlt der Manner-Shop in neuem Glanz.

MAUTHAUSEN. Am Wochenende eröffnete Manner, nach knapp zweimonatiger Umbauphase, einen nagelneuen Shop im Einkaufszentrum Donaupark in Mauthausen. Auf über 160 m² finden Manner-Fans alles, was das süße Herz begehrt. Zur Eröffnung locken auch spezielle Eröffnungsangebote – bis 30. Juni gibt es 10% Rabatt auf den gesamten Einkauf; außerdem besteht die Möglichkeit, gratis vom Schokobrunnen zu naschen oder beim Glücksrad einen Preis abzustauben. „Zwei starke Marken treffen nunmehr aufeinander: Manner und Donaupark, beide tief verwurzelt in der Region“, freut sich der Betreiber und Manager des Einkaufszentrums, Leonhard Helbich-Poschacher, über den neuen Mieter.

Nach der feierlichen Segnung durch Pfarrer Johann Fürst folgten kurze Ansprachen des Eigentümers Leonhard Helbich-Poschacher, dem Vorstand der Josef Manner & Comp AG für Marketing und Verkauf, Alfred Schrott, sowie dem Vertriebsleiter Norbert Trattner. Unter den Gästen befanden sich auch Ernst Metzbauer und Josef Irsiegler, welche auch maßgeblich am Verbleib des Manner-Shops in der Region beteiligt waren.

Neben den beliebten Süßwaren von Manner, Casali, Napoli und Victor Schmidt wird im neuen Shop auch die etwas preisgünstigere Bruchware aus den Manner-Werken angeboten; darüber hinaus gibt es Fanartikel wie Hauben, Helme oder Babysachen im markanten Manner-Rosa. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema