RETAIL
Metro & AGM auf der Gast © Metro Österreich

Metro Österreich-Chef Xavier Plotitza mit Aaron Waltl, Metro Executive-Chef, wissen, was Gastrokunden wünschen.

© Metro Österreich

Metro Österreich-Chef Xavier Plotitza mit Aaron Waltl, Metro Executive-Chef, wissen, was Gastrokunden wünschen.

Redaktion 28.10.2022

Metro & AGM auf der Gast

Das Beste aus beiden Welten wollen Metro und AGM bieten. Veranschaulicht wird das auf der „Alles für den Gast”-Messe.

VÖSENDORF/SALZBURG. Bei der „Alles für den Gast” vom 5. bis 9. November in Salzburg (Siehe auch Bericht auf S. 76) präsentieren sich Metro und AGM erstmals gemeinsam. „Wir haben immer gesagt, dass wir durch den Zusammenschluss mit den AGM-Märkten das Beste aus beiden Welten anbieten wollen, und das werden wir nun erstmals auch zeigen”, so Metro Österreich-CEO Xavier Plotitza. „Die Gast-Messe ist dafür ein schöner Anlass und unser komplett neuer Messestand mit über 400 m² bietet dabei viel Raum für Austausch, Inspiration und Genuss”. Die Metro- und AGM Marken werden auf einer Produkt-pyramide und in der Showküche präsentiert; inkl. Neuheiten wie tiefgefrorene Frischteigwaren von Zini (Italien), Fleisch vom Duroc-Schwein und neuem auf HoReCa (Hotel/Restaurant/Café bzw. Catering)-Kunden zugeschnittenes Sortiment. Mit „Metro Chef” wurde eine Innovation für Gastroprofis entwickelt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL