RETAIL
Michaela Mülleder wird Marketingleiterin bei Bipa © Bipa / Schrotter

Michaela Mülleder.

© Bipa / Schrotter

Michaela Mülleder.

Redaktion 08.06.2022

Michaela Mülleder wird Marketingleiterin bei Bipa

WIEN. Mit 1. Juli 2022 wird Michaela Mülleder die Nachfolge von Claudia Baumschlager als Leitung des Bereichs Marketing, Eigenmarkenstrategie und Kommunikation bei Bipa antreten. Claudia Baumschlager – seit Jänner 2017 bei Bipa – verlässt das Unternehmen mit Ende Juni auf eigenen Wunsch und im besten Einvernehmen.

Markus Geyer, zuständiger Geschäftsführer bei Bipa, erklärt dazu: „Wir haben mit Michaela Mülleder die perfekte Kandidatin, die bereits viele Jahre im Unternehmen tätig ist und somit über einen breiten Erfahrungsschatz verfügt. Ihre neue Rolle beinhaltet die strategische und operative Gesamtverantwortung aller Bipa-Marketingagenden. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und möchte mich bei Claudia Baumschlager für ihren langjährigen, wertvollen Einsatz für Bipa bedanken und wünsche ihr alles Gute und viel Erfolg für ihre Zukunft.“

Zur Person
Michaela Mülleder startete ihre Karriere bei der Rewe International AG 1996 im Zentraleinkauf als Sortimentsmanagerin. 2017 wechselte Sie ins Category Management zu Bipa und verantwortete die Bereiche Pflege und Accessoires. Unter ihrer Leitung wurde der Bereich erfolgreich weiterentwickelt. Im Juni 2021 übernahm sie zusätzlich den Bereich Produktmanagement mit Fokus auf die strategische Weiterentwicklung des Sortiments in allen wesentlichen Kategorien. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL