RETAIL
Mit der Basenbox in die 40 Tage Fastenzeit 2020 © Spar
© Spar

Redaktion 18.02.2020

Mit der Basenbox in die 40 Tage Fastenzeit 2020

Gemeinsam mit Basenbox steht die Fastenzeit heuer ganz im Zeichen von bewusstem Verzicht – ein guter Start für ein neues Lebensgefühl.

WIEN. Gerade vor Ostern, wenn die jährliche Fastenzeit wieder Saison hat, stehen die Themen Ernährung, Gesundheit und Bewusstsein im Fokus vieler Menschen. Gerade Verzicht ist in einer Welt des chronischen Überflusses ein besonders wirksames Mittel der Selbstf indung und sanften Selbstheilung – die Basenbox zeigt, wie es geht.

Die große Basenbox 40 Tage-Fastenzeit-Challenge
Der Höhepunkt des Verzichts, jedes Jahr, ist die Fastenzeit. Diese Zeit hat ihren Ursprung im christlichen Glauben – der Fakt, dass alle Weltreligionen zum Fasten auf rufen zeigt, Fasten ist kein Trend, sondern eine Notwendigkei t. Vom 26. Februar bis zum 9. April lädt die Basenbox alle ein, die wirklich motiviertsind etwas zu verändern: 40 Tage bewusster Verzicht mit der Basenbox Basenkur – das sind 33 Liefertage
und Rezeptideen für die Wochenenden, zum Sonderpreis von 789 €. „Die Basenbox Basenkur ermöglicht eine besondere Art des Fastens, denn man spürt den Verzicht kaum. Während der Basenkur gibt es weder Fleisch, Süßigkeiten,
Milchprodukte, Alkohol oder sonstige Verführungen. Dafür aber täglich drei abwechslungsreiche, basische Bio-Gerichte, die dafür sorgen, dass einem nichts fehlt“, so Philippa Lovrek, Ernährungswissenschaftlerin und Basenbox  Geschäftsführerin, über die Mission, das Bewusstsein für eine basische
Ernährungsweise zu schärfen.

So wirken die Fastentage auf Körper und Geist Bereits nach wenigen Tagen macht sich die Ernährungsumstellung bezahlt – Schlaf,Konzentration und Verdauung werden optimiert, die Leistungsfähigkeit steigt an und nebenbei purzeln die Kilos. Jeder, der in die eigene Gesundheit investieren möchte, ist mit der Basenbox Basenkur am richtigen Weg. Alle, die dem ganzen noch eins draufsetzen möchten, verzichten für 40 Tage auf Facebook, Instagram oder überhaupt auf ihr Handy.

Mit dem Basenbox-Basenbuch während und auch nach der Fastenzeit basisch leben
Mit dem Basenbox-Basenbuch „Iss doch logisch – das Basenbuch für Körper und Geist“, wird der eigene Körper und die Seele sanft in Einklang zur eigenen Mitte gebracht. Neben zahlreichen Tipps und Tricks für einen gesunden Lifestyle findet man alle wichtigen Infos zum Thema basische Ernährung, und einen unverzichtbar guten Ratgeber mit Rezeptesammlung für sieben Tage Basenbox „do-eat-yourself“.

2020: Ein Jahr voller Basenbox-Überraschungen
Die Basenbox-Produkte bei Spar im Kühlregal haben Anfang des Jahres ein neues Kleid bekommen: Die köstlichen Basensuppen und fruchtig-süßen Frühstücke strahlen genau das aus, was sie beinhalten, nämlich Lebensfreude, Vitalität und Geschmack. Die Devise heißt: bunt, bio und basisch durch‘s neue Jahr. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL