RETAIL
MPreis erhält Auszeichnung für Regionalität in Oberösterreich © MPreis

Josef Lehner (Geschäftsführung Handel, Genussland Marketing OÖ) und Alexander Jeschow (Leitung Einkauf Bio & Regionalität, MPreis) bei der Überreichung der Auszeichnung von Genussland Oberösterreich.

© MPreis

Josef Lehner (Geschäftsführung Handel, Genussland Marketing OÖ) und Alexander Jeschow (Leitung Einkauf Bio & Regionalität, MPreis) bei der Überreichung der Auszeichnung von Genussland Oberösterreich.

Redaktion 28.02.2022

MPreis erhält Auszeichnung für Regionalität in Oberösterreich

Nicht nur in Tirol, sondern auch in anderen Bundesländern setzt das Familienunternehmen auf Partnerschaften mit regionalen Produzenten, so auch in Oberösterreich.

VÖLS / LINZ / LENZING. Die Präsenz von MPreis in Oberösterreich ist noch relativ jung, dennoch hat sich der Tiroler Lokalmatador bereits an acht Standorten mit vier MPreis, zwei miniM und zwei T&G Märkten einen Namen gemacht, nicht zuletzt als regionaler Supermarkt. Um auch in Oberösterreich authentische lokale Produkte in den Supermarktregalen zu bieten, ist MPreis eine Partnerschaft mit Genussland Oberösterreich eingegangen. Diese Initiative wurde 2004 zur Stärkung der oberösterreichischen Landwirtschaft und Lebensmittelwirtschaft geschaffen. Im Laufe der Jahre hat sich Genussland Oberösterreich von einer Marketingplattform für regionale Lebensmittel zu einer renommierten Qualitätsmarke entwickelt.
Diese Zusammenarbeit gibt zahllosen bäuerlichen Kleinbetrieben die Möglichkeit, ihre Produkte über das dichte Netz von kompetenten Handelspartnern zu vertreiben. Gleichzeitig profitieren die Kundinnen und Kunden von authentischen Produkten aus der Region, die sie sonst oft nur ab Hof beziehen könnten. Die Zusammenarbeit ist so erfolgreich, dass Genussland Oberösterreich den Partner MPreis jetzt mit einer Gold- und sieben Silbermedaillen auszeichnet.

Acht Medaillen für Regionalität
Für die hohe Qualität der Zusammenarbeit erhielt MPreis vom Genussland Oberösterreich die Goldmedaille für den Markt in Lenzing sowie sieben Silbermedaillen für die übrigen Standorte in Oberösterreich. Seit 2019 werden besonders engagierte Genussland Handelspartner für ihre Leistungen ausgezeichnet. Mehr als 200 Händler bzw. Standorte nehmen jährlich an dieser Leistungsüberprüfung teil. Die ausgezeichneten Partner erhalten eine Urkunde und Aufkleber für den Eingangsbereich. Die Auszeichnung in der Kategorie Gold 2022 wird am 21. Juni im Linzer Landhaus von Frau Landesrätin Michaela Langer-Weninger persönlich an einen Vertreter von MPreis überreicht werden.

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL