RETAIL
Nachhaltigkeit im Ranzen © Gourmet
© Gourmet

Redaktion 03.11.2017

Nachhaltigkeit im Ranzen

WIEN. Besonders im Büro oder in den Hörsälen in der Uni sieht man sie immer öfter: wiederauffüllbare Trinkflaschen, die meisten davon in einem auffälligen Farbdesign.

Ein Trend, der sich auch gut für Marketingzwecke verwerten lässt – so hat es zumindest Gourmet gemacht. 19.000 Trinkflaschen mit „Gourmelino-Maskottchen” verteilte der Gastronomieservice, der u.a. für Kindergärten und Schulen kocht, an Wiener Schüler. Einerseits, weil man „gemeinsam mit den Kindern Zehntausende Wegwerf-Flaschen” einspare, betont Claudia Ertl-Huemer, Verantwortliche für die Kindergarten- und Schulverpflegung bei Gourmet. Und weil man sehe, „dass Kinder in der Schule zu wenig oder das Falsche trinken”. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema