RETAIL
Nespresso Professional präsentiert seinen ersten Bio-Kaffee © Nespresso
© Nespresso

Redaktion 16.01.2020

Nespresso Professional präsentiert seinen ersten Bio-Kaffee

Der bio-zertifizierte und ausschließlich aus peruanischen Bohnen hergestellte Kaffee "Peru Organic" ergänzt ab sofort die Professional Range von Nespresso.

WIEN. Zum Start ins neue Jahr, verpasst Nespresso Professional seiner Origins Range einen neuen Look. Die Kaffees werden im Rahmen des Relaunches umbenannt und erscheinen im neuen Design, um sie innerhalb der Nespresso Professional Range besser hervorzustreichen. Die Überarbeitung hebt Herkunft und Vielseitigkeit der Kaffees hervor, während die beliebten Rezepturen unverändert bleiben. Die Kaffeevarietäten der Origins Range werden in speziellen Kaffeeanbauregionen hergestellt, deren lokale Gegebenheiten und Traditionen den Geschmack prägen und unverkennbare Kaffeeexpertise beweisen.

Ergänzt wird die neue Nespresso Professional Origins Serie ab sofort durch den ersten bio-zertifizierten Kaffee von Nespresso, Peru Organic. Mit dem Single-Origin Kaffee aus Peru bedient Nespresso Professional die zunehmende Nachfrage nach Bio-Kaffee und bietet jenen Konsumenten ein zusätzliches Angebot, für die Bioprodukte einen wichtigen Teil ihres Lebensstils darstellen.

„Wir sind besonders stolz darauf, den ersten Bio-Kaffee von Nespresso im Professional Bereich einzuführen“, so Wolfgang Eberhardt, Director Nespresso Professional bei Nespresso Österreich. „In Zusammenarbeit mit den lokalen Kaffeebauern in Peru ist es gelungen den ersten bio-zertifizierten Single-Origin Nespresso Kaffee herzustellen. Dieser folgt strengen landwirtschaftlichen Prozessen und Kontrollen entlang der gesamten Lieferkette, vom Erzeuger bis zu unseren Produktionsstätten, wodurch die hohe Nespresso Qualität gewährleistet werden kann.“

Nespresso Professional Origins – Kaffeegenuss für jeden Geschmack
Die Nespresso Professional Origins Range wurde entwickelt, um vier einzigartige Kaffees mit jeweils unverwechselbarem Profil und Aroma anzubieten, sodass jede Geschmacksvorliebe bedient werden kann. India verfügt über holzige Noten und einen bemerkenswerten Hauch von Nelke, Muskatnuss und Pfeffer - Reflexionen dessen, was unter den Kaffeebäumen Südindiens wächst. Brazil bietet eine zarte Mischung aus süßen Getreidearomen und geröstetem Getreide. Guatemala ist ein intensiver Kaffee mit gemüseähnlichen Noten, die Komplexität schaffen. Die fruchtige Säure von Peru Organic wird durch kontrastierende Aromen von gerösteten, süßen Cerealien ausgeglichen.

Auf der Suche nach den feinsten ökologischen Arabica-Bohnen begab sich Nespresso in die entlegensten Regionen Perus. Auf über 1.000 Metern, versteckt in den Hängen der Anden, wurde die perfekte Bohne dafür gefunden. Das Zusammenspiel vom subtropischen Klima des Hochlandes und der Luftfeuchtigkeit sorgt für die Qualität der besonderen Kaffeebohne. Um die komplexen Nuancen in einer Tasse zusammenzuführen wurde der Peru Organic in zwei Stufen geröstet, so ist es möglich sowohl den samtigen Charakter als auch die exotischen Fruchtnoten ideal hervorzuheben.

„Das Origins Sortiment bietet Kunden, Gästen und Mitarbeitern ein vielfältiges Kaffeeerlebnis. Die Mischungen India und Brazil werden am besten als Espresso- oder Ristretto getrunken, während wir empfehlen, Guatemala und Peru Organic als Espresso- oder Lungo zu genießen. India, Brazil und Peru Organic funktionieren auch als Americano bestens“, erklärt Michael Ilsanker, Coffee Ambassador bei Nespresso Österreich. „Alle vier Blends können auch mit Milch getrunken werden: Wir empfehlen Brazil als Cappuccino, India und Peru Organic als Latte Macchiato und Guatemala als Café Latte.“

Die mittlerweile 14 unterschiedlichen Sorten der kompletten Nespresso Professional Range bedienen jeden Geschmackstyp. Sie werden nach Intensität und Tassengröße in 6 Kategorien unterteilt: Origins, Ristretto, Espresso, Lungo, Decaffeinato und Flavored – je nachdem wie Gäste oder Kunden ihren Kaffee am liebsten genießen, es ist für jeden etwas dabei.

Nachhaltigkeit steht im Zentrum
Nespresso Professional Origin Kaffees werden dank des Nespresso AAA Sustainable Quality™ Programms nachhaltig bezogen. Das Nespresso AAA Sustainable Quality™ Programm wurde 2003 gemeinsam mit der Rainforest Alliance entwickelt und ermöglicht Nespresso, starke Partnerschaften mit lokalen Kaffeeproduzenten aufzubauen. Durch das Programm erhalten Landwirte Schulungen und Unterstützung, um sicherzustellen, dass sie ihre Betriebe nachhaltig betreiben können, die Umwelt schützen und die Qualität und Produktivität ihrer Ernten sichern.

„Bio-Kaffee wird von Verbrauchern auf der ganzen Welt immer mehr nachgefragt. In Peru hatten wir die ideale Gelegenheit im Rahmen des AAA Sustainable Quality Programms mit unseren Kaffeebauern zusammenzuarbeiten, um unseren bio-zertifizierten Peru Organic zu entwickeln. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Kunden seinen einzigartigen Geschmack schätzen werden“, freut sich Wolfgang Eberhardt.

Peru Organic: Diese elgegante Arabica-Mischung zeichnet sich durch seine Eleganz und Fruchtigkeit aus. Als Espresso, Lungo oder Americano serviert, enthüllt der Kaffee seine süßen Aromen der gerösteten Getreidenote. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL