RETAIL
Neue "Tierwohl-Freilandeier" bei Lidl Österreich © Adobe Stock/Lidl Österreich

Alessandro Wolf, Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Lidl Österreich, präsentiert die neuen „Tierwohl-Freilandeier“ aus Österreich.

© Adobe Stock/Lidl Österreich

Alessandro Wolf, Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Lidl Österreich, präsentiert die neuen „Tierwohl-Freilandeier“ aus Österreich.

Redaktion 18.03.2021

Neue "Tierwohl-Freilandeier" bei Lidl Österreich

Das Besondere: Die Hühner haben mehr Platz, größere Auslaufflächen, und auch die männlichen Küken werden aufgezogen.

WIEN. „Unsere neuen Tierwohl-Freilandeier gehen gleich zwei Schritte weiter. Denn hier dürfen nicht nur die Lege-Hennen, sondern auch die männlichen Küken aufwachsen. Damit setzen wir einen wichtigen Schritt gegen das Töten von männlichen Küken. Die Tiere werden nach strengen Tierwohl-Kriterien gehalten – mit hochwertigem Futter, viel Freiraum und frischer Luft. Wir freuen uns, dass wir dadurch im Diskontbereich eine echte Vorreiterrolle übernehmen und hoffen, dass viele unserer Kunden das Tierwohlprojekt unterstützen“, so Karsten Kremer, Geschäftsleiter Einkauf bei Lidl Österreich. Für ein artgerechtes Hühnerleben sorgt unter anderem eine größere Bewegungsfreiheit – mit mehr Platz im Stall als gesetzlich vorgegeben und bis 25% größeren Auslaufflächen. Neben großzügigen Freiflächen zum Sonne tanken stehen auch überdachte Außenbereiche zur Verfügung. So können die Tiere bei jeder Witterung und jedem Wetter die frische Luft genießen. Auch die Bedingungen im Stall sind ideal auf die Bedürfnisse von Henne und Hahn zugeschnitten.
„Schon jetzt stammen alle frischen Eier in unserem Sortiment ausschließlich aus Bio-, Freiland- oder Bodenhaltung aus Österreich – zu 100% AMA-zertifiziert und gentechnikfrei hergestellt. Die Hühner werden ausschließlich mit Donau Soja gefüttert. Auch bei verarbeiteten Produkten verzichten wir seit Jahren im gesamten Eigenmarken-Sortiment auf Eier aus Käfighaltung. Für eine bessere Qualität der Eier und zum Wohl der Hühner“, so Kremer abschließend. (red)

Neu im Sortiment: Tierwohl Eier aus österreichischer Freilandhaltung, Güteklasse A, 10 Stk. zum Preis von 2,89 €.

Weitere Infos zum Thema Tierwohl gibt’s auf www.aufdemwegnachmorgen.at

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL