RETAIL
Nokia hofft auf Apple
24.04.2015

Nokia hofft auf Apple

Software Bereich „Here” soll über drei Mrd. Euro bringen

Cupertino. Nokia versucht das Interesse an seiner Kartensparte bei Apple, Amazon und dem chinesischen Internet-Riesen Alibaba zu wecken, berichtete Bloomberg. Der finnische Konzern wolle beim Verkauf des Bereichs mit dem Markennamen „Here” mehr als 3 Mrd. € einnehmen. Im Rennen seien auch Facebook, eine Gruppe deutscher Autobauer sowie Finanzinvestoren. Dem Manager Magazin zufolge bieten BMW, Audi und Daimler gemeinsam für Here. Nokia hatte die detaillierten digitalen Karten auch speziell mit Blick auf die Autobranche entwickelt. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL