RETAIL
Patisserie, Café, Coiffeur © Cafe GEPP
© Cafe GEPP

Redaktion 08.11.2019

Patisserie, Café, Coiffeur

WIEN. In der Babenberger Straße in der Wiener Innenstadt hat ein Konditorei-Friseur-Hybrid eröffnet. Das „Gustav Emil Paula Paula” – der Name leitet sich vom Nachnamen der drei Brüder Gepp ab – ist ein „Herzensprojekt eines Brüdertrios, das einer Weinviertler Unternehmerfamilie entstammt und sich aus Wirtschaftsingenieur (Franz-Ferdinand), Friseur (Florian) und Konditor (Fabian) zusammensetzt.

Im Café kann man eine Melange genießen, feine Sachen verspeisen und sich die Haare schneiden lassen. Ergänzend gibt es noch einen kleinen Shop, wo man kleine Delikatessen wie Chutneys erstehen kann. Weiteres Highlight: Der Schauraum der Konditorei, wo man das Handwerk bestaunen kann. (haf)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL