RETAIL
Penny wants you © Penny/Harson

Penny hat österreichweit fast 300 Stellen ausgeschrieben, allein in Oberösterreich werden 70 Kräfte gesucht.

© Penny/Harson

Penny hat österreichweit fast 300 Stellen ausgeschrieben, allein in Oberösterreich werden 70 Kräfte gesucht.

Redaktion 07.02.2020

Penny wants you

Der Rewe-Diskonter will seine Filialteams in Oberösterreich verstärken und hat rund 70 offene Stellen ausgeschrieben.

WIENER NEUDORF. 2.900 Mitarbeiter in mehr als 300 Filialen sind derzeit bei Penny beschäftigt. Nun hat der Rewe-Diskonter via Aussendung eine Einstellungsoffensive in Oberösterreich verkündet: Rund 70 offene Stellen sind zu besetzen; gesucht werden Ladner, Kassiere mit Regalbetreuung, Köche, Fleischhauer und auch Filialleiter bzw. Filialleiter-Stellvertreter.

„Unsere Penny-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind entscheidend für den langjährigen Erfolg unseres Unternehmens”, betont Penny-Geschäftsführer Ralf Teschmit.
„Wir bieten unseren Mitarbeitern zahlreiche Benefits, wie eine individuelle Weiterentwicklung, eine betriebliche Altersvorsorge und ein umfassendes Weiterbildungsprogramm.”

Auch Lehrlinge gefragt

Neben den regulären Ausschreibungen finden sich im Jobportal auch 36 Lehr- bzw. Traineestellen in Oberösterreich. Österreichweit hat der Diskonter aktuell fast 300 Stellen ausgeschrieben, 100 davon sind Lehrstellen.

Die Rewe Group hat im Laufe der vergangenen zehn Jahre die Anzahl ihrer Lehrlinge fast verdoppelt; mittlerweile sind es rund 2.000 Lehrlinge in 25 Berufsbildern, die bei Billa, Merkur, Penny, Bipa und Adeg ihre Ausbildung machen. (haf)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL