RETAIL
Protein bleibt ein Markttreiber © Nöm AG (2)

Marketingleiterin Veronika Breyer hofft, dass das Bewusstsein, dass die regionalen Produzenten auch in schwierigen Zeiten die beste Qualität liefern, in der Gesellschaft verankert bleibt.

© Nöm AG (2)

Marketingleiterin Veronika Breyer hofft, dass das Bewusstsein, dass die regionalen Produzenten auch in schwierigen Zeiten die beste Qualität liefern, in der Gesellschaft verankert bleibt.

Redaktion 25.02.2022

Protein bleibt ein Markttreiber

Die Nöm AG setzt weiterhin auf Protein-Produkte und hat das vergangene Jahr für wichtige Basisarbeit genutzt.

BADEN. Fitness und bewusste Ernährung gewinnen immer mehr an Bedeutung, vor allem in den jungen Generationen. Veronika Breyer, Marketingleiterin bei der Nöm AG, sieht darin keinen kurzfristigen Modetrend, sondern einen nachhaltigen Wertewandel und erklärt, warum Protein weiterhin ein starker Treiber im Markt ist.

Kein Modetrend

„Proteinreiche Ernährung unterstützt den Muskelaufbau, ist ein wichtiges Thema beim Gewichtsmanagement und ausgewogener Ernährung. Dabei unterstützen wir unsere Konsumenten mit überall verfügbaren und sofort genussfertigen Produkten. Bei nöm Pro treffen Funktionalität, Genuss und Convenience aufeinander”, so Breyer. Im Jahr 2021 hat Nöm das Kernsortiment der Drinks und Topfencremen um High-Protein-Puddings erweitert, 2022 schließt das Unternehmen mit der nöm Pro-Milch an. Außerdem wurde das vergangene Jahr bei der Nöm für wichtige Basisarbeit genutzt.

„Begonnen mit dem umfassenden nöm-Kernsortiment über unsere beliebten Joghurtmarken nöm mix und nöm Cremix und unsere führenden l.free-Range (laktosefrei, Anm.), haben wir das Packagingdesign des gesamten Markensortiments modernisiert”, so Breyer. Mit 2022 folgte nöm fasten, die Produkte werden laufend optimiert. „Um unseren nöm fasten-Markenfans die Orientierung am Regal zu erleichtern, haben wir darüber hinaus die bekannte Markenfarbe Lila verstärkt und die genussvolle Abbildungen optimiert”, erklärt Breyer abschließend. (dp)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL