RETAIL
SCS rettet Lebensmittel © To good to go
© To good to go

Redaktion 31.01.2020

SCS rettet Lebensmittel

WIEN. Mit der App Too Good To Go können Besucher der SCS und des Donau Zentrums ab sofort ganz einfach einen Beitrag gegen Lebensmittelverschwendung leisten – und dabei selbst profitieren.

Über die App bieten die Partnerbetriebe ihre überschüssigen Speisen zu stark vergünstigten Preisen zur Selbstabholung an. Mit dabei sind bereits Nordsee, Dunkin Donuts und BackWerk, weitere sollen folgen. Center-Besucher sehen durch einen Blick in die App, wo welche Angebote aktuell zur Verfügung stehen. So entsteht eine Win-Win-Win-Situation: Ausgezeichnetes und vergünstigtes Essen für die Kundschaft, weniger Verschwendung für die Betriebe und Ressourcenschonung für die Umwelt. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL