RETAIL
Sind wir selber schuld?
Redaktion 04.09.2020

Sind wir selber schuld?

Das beste Mittel in der Krisenbekämpfung ist der Appell an die Vernunft – das ist Bullshit zum Quadrat!

Die Finstere Brille ••• Von Christian Novacek


HEUCHLERISCH. Das Unwort des Jahres lautet für mich auf Eigenverantwortung. Die funktioniert nicht und hätte sie funktioniert – hätten wir dann eine türkis-grüne Regierung? Eigenverantwortlich tragen sie in der Gastronomie gern Plastikvisiere, die wissenschaftlich geprüft nahezu nix bringen, weil die Viren unten rausströmen, um sich sodann geziemlich in Angriffsposition zu bringen. Eigenverantwortlich recken Konsumenten dummdreist ihre Nase über die Maske hinaus. Eigenverantwortlich ernähren sie sich schlecht und bewegen sich wenig.

Die Eigenverantwortung wird stets aus dem Hut der alten Kalauer gefischt, wenn wahrzunehmende Verantwortung abgeschoben werden soll, weil die Alternative unpraktisch oder geschäftsschädigend ist. Heuchlerisch ist infolge, wenn festgehalten wird, dass eine Kombination von Vernunft und Eigenverantwortung erquickliche Zustände herstellen würde. Dabei wird bewusst übersehen, dass die Kombination von Eigenverantwortung und Dummheit unerquickliche Zustände herbeiführt.
In diesem Kontext ist das sich selbst regulierende, alle glücklich machende Wirtschaftssystem interessant. Wo war nun die Selbstheilung in Kombination mit Covid- 19? Wo die Eigenverantwortung?

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL