RETAIL
Steirerwein Produktion & Handel OG meldet Insolvenz an © pixabay
© pixabay

Redaktion 24.02.2022

Steirerwein Produktion & Handel OG meldet Insolvenz an

GRAZ. Die Grazer Steirerwein Produktion & Handel OG hat am Dienstag, den 22. Februar 2022, Insolvenz angemeldet. Das teilte Miteigentümer Christian Reiterer mit. Dieser Schritt war notwendig geworden, da die Domaines Kilger GmbH & Co KG den Verpflichtungen aus dem 2018 abgeschlossenen Kooperationsvertrag trotz mehrmaliger Aufforderung nicht nachgekommen ist; der Vertrag wurde jedoch bereits im Mai 2020 durch Kilger wieder gekündigt.

Die Verbindlichkeiten der Steirerwein Produktion & Handel OG betragen laut Insolvenzantrag 2,24 Mio. €. Diesem Betrag stehen offene Forderungen in Höhe von 2,1 Mio. € sowie weiteren 200.000 € für getätigte Bestellungen für Sekt an die Domaines Kilger GmbH & Co KG gegenüber. Also ein Gesamtbetrag an offenen Forderungen von 2,3 Mio. €, die bis dato von der Domaines Kilger GmbH & Co KG nicht beglichen wurden und den Insolvenzantrag unumgänglich machte.

Dementsprechend groß ist die Enttäuschung von Christian Reiterer, dem Miteigentümer der Steirerwein Produktion & Handel OG, der nun zum Handeln gezwungen war: „Ich bin vom Verhalten des ehemaligen Vertragspartners Hans Kilger schockiert und kann eine zukünftige Geschäftsbeziehung kategorisch ausschließen.“ Vertraglich festgelegte sowie vereinbarte Ziele konnten seitens Kilger nicht realisiert und getätigte Investitionen nie einer entsprechenden Nutzung zugeführt werden. Reiterer selbst und das Weingut Reiterer sind vom Insolvenzverfahren nicht betroffen. Die laufende Produktion läuft uneingeschränkt fort und man freue sich auf die Abfüllung der aktuellen Jahrgänge.

Steirerwein Produktion & Handel OG
Die Steirerwein Produktion & Handel OG wurde 1996 von Christian Reiterer gegründet. Die Tätigkeit beinhaltete die Produktion sowie Einzel- und Großhandel mit Wein, vorwiegend mit "Schilcher" sowie mit Spirituosen. 2018 erfolgte der Einstieg der Domaines Kilger GmbH & Co KG durch eine 50%-Schenkung von Christian Reiterer an Kilger. Die Steirerwein Produktion & Handel OG hat über die letzten Jahre sowohl die Pflege als auch die Vinifikation der Weine für die Domaines Kilger GmbH & Co KG durchgeführt. Die von Hans Kilger angekündigte Öffnung neuer Märkte durch die Domaines Kilger GmbH & Co KG blieb leider aus und die dafür getätigten Investitionen konnten nie einer entsprechenden Nutzung zugeführt werden. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL