RETAIL
Studenten in den LEH? © Rewe Group

Auch Rewe Deutschland betont, dass die Versorgung mit Ware gewährleistet ist.

© Rewe Group

Auch Rewe Deutschland betont, dass die Versorgung mit Ware gewährleistet ist.

Redaktion 20.03.2020

Studenten in den LEH?

KÖLN. Wegen der hohen Nachfrage infolge der Coronakrise suchen die großen deutschen Supermarktketten genauso händeringend neue Mitarbeiter wie hierzulande. „Wer in unseren Märkten jetzt als Aushilfe tätig werden möchte, kann sich unkompliziert bewerben”, äußerte sich entsprechend Rewe-Chef Lionel Souque. Auch Edeka und Netto forderten Interessenten auf, sich direkt in der nächsten Filialen zu melden. Die Händler hoffen auf Studenten, die wegen der Schließung der Universitäten aktuell nichts zu tun haben. Die Warenversorgung in Deutschland ist nach Angaben der großen Handelsketten gesichert. Rewe betonte, die tägliche Belieferung der Läden mit ausreichend Ware sei gewährleistet. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL