RETAIL
Tchibo/Eduscho punktet im Murpark © Tchibo (2)

Tchibo-TeamCornelia Thaller, Elisabeth Höfer (Gebietsverkaufsleiterin), Martina Trifunovic (Filialleiterin), Christien Meißl, Brigitte Winter, Hildegard Ertler, Kerstin Schauzer, Christine Pock.

© Tchibo (2)

Tchibo-TeamCornelia Thaller, Elisabeth Höfer (Gebietsverkaufsleiterin), Martina Trifunovic (Filialleiterin), Christien Meißl, Brigitte Winter, Hildegard Ertler, Kerstin Schauzer, Christine Pock.

Redaktion 08.03.2019

Tchibo/Eduscho punktet im Murpark

Nach grundlegender Modernisierung eröffnete die Tchibo/Eduscho-Filiale im Grazer Shoppingtempel.

GRAZ. Mit dem Umbau der Filiale im Grazer Einkaufszentrum Murpark investiert Tchibo/Eduscho in einen frequenzstarken Knotenpunkt: 110 m² Verkaufsfläche im modernsten Design laden zum Shoppingerlebnis. Neben dem obligatorisch breiten Kaffee- und Teesortiment bietet das Geschäft mit wöchentlich wechselnden Kollektionen zahlreiche Produkt-Highlights zwischen Mode, Hightech und Lifestyle. Darüber hinaus laden bequeme Sitzgelegenheiten zum Verschnaufen nach der ausgiebigen Shopping-Tour ein.

Dynamisches Filialkonzept

„Wir sind begeistert, unseren Kundinnen und Kunden nun nach der kurzen Umbauphase wieder die gesamte Bandbreite am Tchibo/Eduscho Kaffeegenuss anbieten zu können”, freut sich Gebietsverkaufsleiterin Elisabeth Höfer. Sie ist überzeugt: „Die Grazer werden das professionell in Szene gesetzte Angebot schätzen. Mein Team und ich freuen uns, sie mit kompetenter Beratung vor Ort unterstützen zu dürfen.”

Onlineshop in Griffweite

Neben dem smarten Premium-Kaffeesystem Qbo (Aussprache: [kjubo]) punktet die Filiale mit einem soliden Cross-Channel-Service. Dieses verknüpft das Online Shoppingerlebnis mit dem stationären Handel vor Ort. Fachlich kompetente Filialmitarbeiter können auf Wunsch jeden im Onlineshop vorhandenen Artikel direkt in die Filiale bestellen oder ganz einfach und bequem zum Kunden nach Hause liefern lassen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL