RETAIL
Unimarkt reloaded © Unimarkt

Unimarkt setzt auf Gemeinsamkeit: „Genuss verbindet” ist der neue Claim, der die Kernidentität zum Ausdruck bringen soll.

© Unimarkt

Unimarkt setzt auf Gemeinsamkeit: „Genuss verbindet” ist der neue Claim, der die Kernidentität zum Ausdruck bringen soll.

Redaktion 04.10.2019

Unimarkt reloaded

Der Lebensmittelhändler verpasst sich einen neuen Markenauftritt – samt moderner Optik und neuem Claim.

••• Von Paul Hafner

TRAUN. Aus „Mehr für mich” wird „Genuss verbindet”: Der 1975 aus der Taufe gehobene Unimarkt hat sich einem General-Lifting unterzogen und seine Markenidentität geschärft.

Dem neuen Slogan entsprechend, wird der Genuss in den Mittelpunkt gerückt. Die neue Optik soll das Engagement und die Kompetenz des regionalen Lebenmittelhändlers demonstrieren; zudem reflektiere das Design die Kernattribute Geschmack, Regionalität und Freude beim Einkauf.

Eine Million fürs Image

„Mit dem neuen Markenauftritt schaffen wir eine innovative Erlebniswelt für unsere Kunden. Außerdem ist es stets das gute Essen und Trinken, der charakteristische Geschmack und das Besondere, das Menschen zusammenbringt. Kurzum also – Genuss verbindet, genau dafür steht Unimarkt”, so Andreas Haider, Geschäftsführung Unimarkt-Gruppe.

Für Entwicklung, Aufbau und Umsetzung des neuen Markenauftritts wurde insgesamt über eine Mio. € investiert.

Unimarkt neu

Während der Unternehmensschriftzug und die Farben blau und gelb geblieben sind, zeigt sich der Claim im Logo mit verspielter und beschwingter Schrift – Form und Typografie sollen beim Betrachter einen „angenehmen und bleibenden Eindruck hinterlassen”, heißt es in der Aussendung.

„Etwas bewusst genießen, hat zahlreiche positive Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele – das spiegelt sich auch in der neuen Markenidentität wider und wird auch am Point of Sale gelebt”, begründet Werner Schickmayr, Bereichsleitung Marketing und Online-Vertrieb, das neue Konzept.

Schulungen und neue Kleidung

Im Rahmen der Veränderungen wurden auch die Mitarbeiter mit neuer Arbeitskleidung ausgestattet. Spezielle Schulungen der Mitarbeiter sollen dafür sorgen, dass die Rede vom Genuss kein Lippenbekenntnis bleibt; Haider ergänzt: „Um beim Einkauf besten Genuss bieten zu können, wurde auch das gesamte Sortiment geprüft und angepasst. So können sich unsere Kunden auf noch mehr hochwertige Markenartikel und regionale Schmankerl freuen.”

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL