RETAIL
Unimarkt zahlt zurück © Unimarkt

Payback-Karte oder App können in allen Unimärkten genützt werden und neuerdings auch im Unimarkt Online-Shop.

© Unimarkt

Payback-Karte oder App können in allen Unimärkten genützt werden und neuerdings auch im Unimarkt Online-Shop.

Redaktion 13.12.2019

Unimarkt zahlt zurück

Das Payback Multipartner-Bonusprogramm wird von den Kunden in allen Unimarkt-Filialen gut angenommen.

TRAUN. Vor etwas mehr als vier Wochen startete die Partnerschaft zwischen Unimarkt und Payback – bereits in der dritten Woche lag die Umsatzdurchdringung bei über 30%, dem entsprachen rd. drei Mio. Payback-Punkte. „Dieses Ergebnis übertrifft unsere Erwartungen und zeigt, dass die Entscheidung für die Zusammenarbeit mit Payback richtig war”, erläutert Andreas Haider, Geschäftsführer der Unimarkt Gruppe mit Sitz in Traun bei Linz. Er ist sich sicher: „Unsere Kunden spüren den Mehrwert von Payback und nutzen das Multipartner-Bonusprogramm gern.”

Auch Online im Einsatz

Die Payback-Karte oder App kann in allen Standorten genützt werden und seit Dezember auch im Unimarkt-Online Shop. „So können auch beim Online-Einkauf Payback-Punkte gesammelt werden”, erklärt Haider. Um Payback nützen zu können, muss die Karte oder App registriert und dann bei jedem Einkauf an der Kassa vorgezeigt werden.

Dabei gibt es ab 2 € Umsatz einen Payback-Punkt. „Damit heben wir unser Einkaufserlebnis auf ein neues Level und gestalten unsere Serviceleistungen noch kundenorientierter und ansprechender – so ermöglichen wir genussvolles Einkaufen, nach unserem Motto: Genuss verbindet”, so Haider. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL