RETAIL
Vier Mal täglich frisch © Roberts Harson
© Roberts Harson

Redaktion 25.03.2022

Vier Mal täglich frisch

WIEN. „Wir bieten unseren Kunden in allen Penny-Filialen knuspriges Gebäck, das vier Mal täglich frisch von unseren Mitarbeitern aufgebacken wird”, erklärt Geschäftsführer Ralf Teschmit zu den Backwarenauslagen. Angeboten werden Produkte von kleinen, regionalen Unternehmen, aber auch von größeren Traditionsunternehmen. Besondere Highlights für Penny sind Käsestangerl, Dinkelweckerl in Bio-Qualität oder Käsekrainer in Blätterteig.

Teschmit verweist auf die Regionalität: „Wir setzen in diesem Bereich auf die Zusammenarbeit mit österreichischen Bäckereien und grenzen uns vom restlichen heimischen Diskont ab. Zudem kommen auch die Rohstoffe für die Backwaren zu einem Großteil aus Österreich.” (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL