RETAIL
Vom Kultgetränk zum Eis am Stiel © Dreh und Trink
© Dreh und Trink

Redaktion 11.02.2021

Vom Kultgetränk zum Eis am Stiel

Jetzt im Tiefkühlregal: Dreh und Trink Eis, vegan in den Sorten Kirsche-Zitrone und Cola-Orange.

WIEN. Jetzt gibt es das Dreh und Trink als Eis am Stiel: Vegan, aus echten Früchten und einer knackigen Schokoladenhülle. In den beliebtesten Dreh und Trink Sorten Kirsche-Zitrone und Cola-Orange ist es die perfekte Erfrischung nicht nur an heißen Sommertagen.

Das erste Eis im Frühjahr ist immer ein ganz besonderer Moment, den die österreichischen Konsumenten heuer erstmals mit Dreh und Trink zelebrieren können. Mit dem Launch des neuen Dreh und Trink Eises bringt die Top 2 Kinder-Traditionsmarke in Österreich frischen Wind ins heimische Tiefkühlfach. Hintergrund der Produktentwicklung: Eine Marktforschungsstudie von Sensor zeigte, dass 90% der Erwachsenen und 85% der befragten Kinder von der Idee eines Dreh und Trink Eis begeistert wären und das Produkt gerne kaufen würden. Die beiden Sorten Kirsche-Zitrone und Cola-Orange werden nicht nur Kinderaugen zum Strahlen bringen, sondern auch Erwachsene an den Spaß ihrer Kindheit erinnern.

„Die hohen Beliebtheits- und Zugriffswerte auf unserem Heimatmarkt haben uns zu dieser Erweiterung unseres Portfolios inspiriert. Dreh und Trink-Liebhaber fragen uns immer wieder nach spannenden Line Extensions, die nahe am Kern der Marke sind. Wir sind diesem Wunsch nachgegangen und setzen einen Schritt, der für uns nicht nur die Weiterentwicklung unserer Marke Dreh und Trink bedeutet, sondern auch einen ersten Auftritt im starken Eis-Segment ermöglicht“, so Kurt Hofer, Geschäftsführer der Firma Klosterquell, über die aktuelle Produkteinführung.

Spaß trifft Qualität
Hinter der Marke Dreh und Trink steht das österreichische Familienunternehmen Klosterquell, das seit 1973 in Gutenstein, am Fuße des Schneebergs, in der familieneigenen Produktion Dreh und Trink für den heimischen und internationalen Markt herstellt. Neben dem Spaß- und Sicherheitsfaktor, den die Marke seit jeher für Klein und Groß bietet (selbst Kleinstkinder können sich mit der biegsamen Flasche nicht verletzten), ist dem österreichischen Traditionsunternehmen die höchste Qualität der Inhaltsstoffe ein Anliegen. Dreh und Trink besteht aus reinstem österreichischem Quellwasser vom Schneeberg und echten Früchten. Die Polyethylen-Flaschen sind zu 100% recyclingfähig und bestehen bereits heute zu 30% aus intern recyceltem Material.

Das neue Dreh und Trink Eis ist als Sortimentserweiterung ab sofort in der 450 g-Packung mit jeweils 10 Lollys à 45 g exklusiv bei Rewe erhältlich (UVP  4,49 €). Das Verpackungsdesign wird die Kinder begeistern und sorgt für maximale Sichtbarkeit im Tiefkühlregal. Die Produkteinführung wird durch attraktive Samplings und einer Social Media- sowie Online-Kampagne umfangreich unterstützt. (red)

Weitere Informationen unter drehundtrink.com 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL