RETAIL
Wedl-Hausmessen zur Wintersaison © Niki Faistenauer (2)

Gemeinsam mit zahlreichen Partnern präsentierte das Handelshaus Wedl das Neueste im Bereich Kulinarik – auf insgesamt drei Hausmessen in Innsbruck, Salzburg und Villach.

© Niki Faistenauer (2)

Gemeinsam mit zahlreichen Partnern präsentierte das Handelshaus Wedl das Neueste im Bereich Kulinarik – auf insgesamt drei Hausmessen in Innsbruck, Salzburg und Villach.

Redaktion 22.10.2021

Wedl-Hausmessen zur Wintersaison

Im Hinblick auf die bevorstehende Saison lautet der Grundtenor im Tiroler Handelshaus auf Zuversicht.

HALL. Das Handelshaus Wedl lud zu seinen Hausmessen. Mit der erfolgreichen Sommersaison im Rücken folgten über 50 Aussteller in Innsbruck, Salzburg und Villach der Einladung des rot-weiß-roten Familienunternehmens. Sie präsentierten sowohl regionale als auch internationale Produkte.

Messe als Begegnungszone

In der Vinothek Wedl standen hauseigene Sommeliers beratend zur Seite, in der Wedl Kaffeewelt kamen Besucher in den Genuss bereits etablierter, aber auch innovativer Röstungen. Der Schwerpunkt der Messetage lag im fachlichen Austausch der Aussteller mit Gastronomie und Hotellerie.

Gemeinsam mit Hotellerie und Gastronomie bereitet sich Wedl auf die Wintersaison vor. „Der Tourismus mitsamt Gastronomie und die Kultur wurden hart von der Pandemie getroffen. Im vergangenen Winter gab es Totalausfälle, der kommende ist daher besonders behutsam vorzubereiten”, berichtet Lorenz Wedl, Sprecher und Teil der Geschäftsführung des Handelshaus Wedl. Er ist zuversichtlich: „Wir stehen bereit und freuen uns darauf, Gastronomen während der kommenden Wintersaison mit unserem umfangreichen Sortiment in gewohnter Spitzenqualität und besonderem Service verlässlich zu versorgen.”

Gastro-Allrounder

Bei Wedl erhalten Gastronomen alles aus einer Hand: Egal ob exklusive Gourmetware, Frischeprodukte oder Getränke – Wedl positioniert sich als kompetenter Gastronomiepartner. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL