FINANCENET
World Wealth Report 2022 © Capgemini

Martina Sennebogen, Managing Director bei Capgemini in Österreich.

© Capgemini

Martina Sennebogen, Managing Director bei Capgemini in Österreich.

Redaktion 24.06.2022

World Wealth Report 2022

WIEN. Die Anzahl der High Net Worth Individuals (HNWI) ist weltweit um 7,8% gestiegen, in Österreich sogar um acht Prozent auf 176.000 Dollar-Millionäre. Das sind 13.000 HNWI mehr als im Vorjahreszeitraum. Dies geht aus dem World Wealth Report (WWR) von Capgemini hervor. Nordamerika verzeichnete mit 13,2% Zuwachs bei der Anzahl der HNWI die weltweit höchsten Werte. Die Asien-Pazifik-Region, die in den letzten zehn Jahren immer den stärksten Zuwachs an HNWI aufwies, landete nun durch den schwachen Anstieg bei der Anzahl der HNWI (4,2%) im Jahr 2021 auf dem dritten Platz hinter Europa. Die meisten HNWI weltweit kommen im Jahr 2021 aus den Ländern USA, Japan, Deutschland und China. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL