HEALTH ECONOMY
Privatklinik in Graz baut aus © PremiQamed Group/M.Tadler
© PremiQamed Group/M.Tadler

Redaktion 22.06.2018

Privatklinik in Graz baut aus

GRAZ. Nach sechs Monaten Bauzeit ist das Ordinationszentrum Ost in der Privatklinik Graz Ragnitz plangemäß fertiggestellt. Für die medizinischen Schwerpunkte Orthopädie und Gynäkologie wurden auf einer Fläche von 650 m2 fünf moderne Ordinationen errichtet. Orthopädie und Gynäkologie sind die medizinischen Schwerpunkte im Ordinationszentrum. Die Privatklinik Graz Ragnitz investiert derzeit rund 9 Mio. € in einen Um- und Zubau. Mit der Fertigstellung des Ordinationszentrums Ost ist die erste von drei Bauphasen erfolgreich abgeschlossen. Die Privatklinik Graz Ragnitz, ein Betrieb der Premiqamed Group, ist ein wichtiges medizinisches Zentrum in Graz und eine beliebte Geburtsklinik in der Steiermark. (iks)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema