MARKETING & MEDIA
11. Wiener Kabarettfestival ist gestartet © stadt wien marketing gmbh

Der Arkadenhof des Wiener Rathauses öffnet seine Tore für das Sommerkabaret.t

© stadt wien marketing gmbh

Der Arkadenhof des Wiener Rathauses öffnet seine Tore für das Sommerkabaret.t

Redaktion 27.07.2021

11. Wiener Kabarettfestival ist gestartet

Stars wie Viktor Gernot, Christof Spörk, die Kernölamazonen, Gerry Seidl und viele mehr.

WIEN. Der Arkadenhof des Wiener Rathauses öffnet seine Tore für das Sommerkabarett der Extraklasse. Regensicher wird Hof gehalten, gelacht, genossen und gefeiert.

Gestartet wurde am Samstag mit dem Poetry Slam Städtebattle Wien vs. Berlin, wo junge Literatur mit vollem Körpereinsatz auf der Bühne zum Show-Erlebnis wird. Team Berlin: Wolf Hogekamp, Tanasgol Sabbagh, Julian Heun, Josefine Berkholz; Team Wien: Markus Köhle, Isabella Scholda, Xaver Wienerroither, Shafia Khawaja; Moderation: Tereza Hossa & Jonas Scheiner Als Voract spielen „die Bühnencousinen“, die sich über die Kabarett Talente Show im Studio 44 der Österreichischen Lotterien qualifiziert haben.

Weiter geht es mit allem was Rang, Namen und Talent hat:

Dienstag, 27.7. Eva Maria Faltermeier, Bayerntag mit Harry G „Homeboy“

Mittwoch, 28.7. TubAffinity, Christof Spörk „Kuba“ & Stefan Haider „Sing Halleluja!“

Donnerstag, 29.7. Bumillo, Clemens M. Schreiner „Schwarz auf Weiß“ & Alfred Dorfer „und..

Freitag, 30.7. Duo Ananas, Steirerinnentag „Betty O & Kernölamazonen“

Samstag, 31.7. Helmut Frauenlob, Gerald Fleischhacker „Am Sand“ & Gery Seidl „HOCHTiEF“.

Kulinarik & Rahmenprogramm
Für jeden Geschmack ist das Passende dabei. Ob Kabarettlieblinge oder kulinarische Schmankerln, es kann aus dem Vollen geschöpft und genossen werden.

Ab 18:00 gibt es Köstlichkeiten und erfrischende Getränke des Wiener Rathauskellers. Die „Freunde des Japaners“ animieren die Gäste mit ihrem einzigartigen Stil – „Sushi-Rock“ zum Mitsingen und Tanzen. Partnerstände von 3, Ritter Sport, Pringles, Emser, Erste Bank, 88.6, Kurier, QBO/Tchibo, DDSG und Hochriegl locken zum Mitmachen & Verkosten. Jeder Gast darf sich über nette Give Aways beim Nachhauseweg freuen.

Um 19:30 startet das Programm mit einem Voract.

Der Veranstalter Lefor&Oberbauer stellt sicher, dass die COVID Sicherheitsvorkehrungen zum Wohle der Gäste eingehalten werden.

Einlass täglich: 18:00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

Resttickets sowie 1+1 Aktionen auf gewählte Termine erhältlich unter: www.wienerkabarettfestival.at oder www.wien-ticket.at
(red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL