MARKETING & MEDIA
Abgefahren! – stroblbinder entwickelt Werbekampagne für Firmenradl © ms.foto.group

Marc Gerhardinger (Firmenradl), Lukas Binder (stroblbinder)

© ms.foto.group

Marc Gerhardinger (Firmenradl), Lukas Binder (stroblbinder)

Redaktion 23.06.2022

Abgefahren! – stroblbinder entwickelt Werbekampagne für Firmenradl

Firmenradl reagiert mit einem innovativem Fahrrad-Leasing-Modell auf den Trend zum Zweirad und beauftragt die Kreativagentur stroblbinder mit der Umsetzung einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne in ganz Österreich.

LINZ. Der Wunsch nach einem eigenen Fahrrad für die Fahrt in die Arbeit, aber auch für die Nutzung in der Freizeit, wächst bei den Österreichern stetig. Firmenradl kommt dem nach und bietet mit einem innovativen Leasing-Modell die Möglichkeit, über den eigenen Arbeitgeber ein Rad zu leasen und so bis zu 35% zu sparen. Diesen Wunsch setzt die Kreativagentur stroblbinder in der österreichweiten
Kampagne mit einem Augenzwinkern in Szene.

In TV, Hörfunk, Print und Digital
Bei der österreichweiten Awareness-Kampagne bilden die strategische Positionierung und intensive Marktforschung eine starke Basis, auf der das Kreativkonzept „Abgefahren günstig!“ aufbaut.
Dieses macht den Produktbenefit zum Claim und zur Hauptaussage und verpackt alles in ein Design, das
aufmerksamkeitsstark die neue Marke inszeniert. Die Kampagne wird in TV, Hörfunk, Print und Digital
österreichweit ausgespielt.

„Mit Firmenradl gibt es jetzt ein innovatives Mobilitätskonzept in Österreich, das dem Zeitgeist und einer grüneren, nachhaltigeren Zukunft entspricht. Wir sind stolz, diese Innovation in ganz Österreich mit unserer neuen Kampagne bekannt zu machen“, so Marc Gerhardinger, Projektleiter Firmenradl.

Lukas Binder, Geschäftsführer und Miteigentümer von stroblbinder, ergänzt: „Eine Marke, die viel Awareness verdient hat. Und die bekommt sie jetzt – dank einer Kampagne, bei der durchdachte Strategie, die genaue Analyse des Marktes und mutige Konzeption Hand in Hand gehen.“

Firmenradl ist eine von Intersport entwickelte Dienstleistung, die für alle Radsporthändler in ganz Österreich konzipiert wurde. Seit der österreichweiten Initiierung vor wenigen Monaten konnten bereits über 330 Unternehmen, darunter auch zahlreiche Gemeinden, als Kunden gewonnen werden. (red)

Credits
Client: Firmenradl
Agency: stroblbinder
CEO stroblbinder: Lukas Binder / Clemens Strobl
Concept / Text: Eva Sommeregger
Art Direction: Anna-Maria Fitzinger, Margaret Westreich
Filmproduktion: Kaiserschnitt Film
Regie: Thomas Cervenca
Sound Studio: Blautöne Studio
Fotografie: Konstantin Reyer

https://youtu.be/hJV2eQqLI2c
https://youtu.be/V92aG8bB1CY
https://youtu.be/g9jRZ8qGUKc

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL