MARKETING & MEDIA
Almdudler präsentierte neuen TV-Spot „Ski-Lift“ zum Hahnenkammrennen in Kitzbühel © Almdudler/Pröll
© Almdudler/Pröll

Redaktion 01.02.2022

Almdudler präsentierte neuen TV-Spot „Ski-Lift“ zum Hahnenkammrennen in Kitzbühel

Damit geht die Kampagne, die „Wenn die kan Almdudler hab’n, geh i wieder ham!“ hochleben lässt, in die nächste Runde.

WIEN. Almdudler startet rechtzeitig vor den Semesterferien, die viele Österreicherinnen und Österreicher für ihren heiß geliebten Ski-Urlaub nutzen, mit einem Werbespot am Ski-Lift durch. Damit geht die Kampagne, die den berühmt- berüchtigten Claim „Wenn die kan Almdudler hab’n, geh i wieder ham!“ erneut hochleben lässt, in die nächste Runde. „Almdudler schmeckt natürlich dort am besten, wo Menschen zusammenkommen und Spaß haben, wie z.B. am Berg beim Wintersport. Und fast jeder von uns hat seinen ersten Almdudlermoment in einer Skihütte erlebt. Von daher war es für uns sehr naheliegend, unseren legendären Slogan im Rahmen der Kampagne auch in diesem Umfeld zu inszenieren“, freut sich Sprudelfabrikant Thomas Herbert Klein.

Bergpanorama während Almdudler-Genuss
Im Spot suchen zwei Wintersportler beim wohlverdienten Einkehrschwung die einzigartige Erfrischung und finden zu ihrer Enttäuschung heraus, dass die beliebteste Alpenkräuterlimonade der Welt vergriffen ist. Zum Glück ist Rettung in Sicht, die auf gewohnt erfrischende Weise und mit viel Augenzwinkern daherkommt. Der Startschuss des neuesten Kampagnenkapitels fiel im TV im Umfeld der legendären Hahnenkamm-Rennen, das dazu passende Happy End ist ab sofort als Digitalkampagne und in den Sozialen Medien zu sehen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL