MARKETING & MEDIA
Auszeichnung für Manner Soundlogo Josef Manner & Comp. AG

Cornelius Ringe, Strategische Planung Wesound GmbH, Ulf Schöttl, Marketingleiter Josef Manner & Comp. AG, Carl-Frank Westermann,

Josef Manner & Comp. AG

Cornelius Ringe, Strategische Planung Wesound GmbH, Ulf Schöttl, Marketingleiter Josef Manner & Comp. AG, Carl-Frank Westermann,

Redaktion 27.02.2017

Auszeichnung für Manner Soundlogo

Verleihung des German Design Award 2017 in Frankfurt am Main.

FRANKFURT AM MAIN. Bei der Preisverleihung des German Design Award 2017 wurden die Markenklangexperten von Wesound mit einer „Special Mention“ im Bereich „Excellent Communications Design“ für das Manner Soundlogo geehrt. Das aus den Manner Markenwerten heraus entwickelte Soundlogo überzeugte die Jury mit seiner Strahlkraft für die Marke in der audio-visuellen Kommunikation. Zu hören ist eine Kombination aus einem Geigen-Pizzicato und der Pummerin, der Glocke aus dem Stephansdom. Das spiegelt die Herkunft Wien, die Manner-Wurzeln und die Verbundenheit mit der Schutzmarke Stephansdom wider. Die Solistin ist Katharina Engelbrecht, eine junge Geigerin aus Wien. Wie man hören kann, ist dieser Sound auch eine Retrospektive auf den aus den 70er-Jahren bekannten Sound, den Manner hier aufgreift.

Zum Einsatz kommt das Soundlogo bei allen akustischen Werbemitteln von Manner. „Sound Branding ist ein wichtiges Instrument der Markenführung. Das Manner Soundlogo stärkt das emotionale Erleben der Marke und erhöht die Wiedererkennbarkeit. Ich freue mich sehr über diesen Preis“, so Ulf Schöttl, Marketingleiter Manner.

Carl-Frank Westermann, Geschäftsführer Wesound: “Wir freuen uns sehr, dass die internationale Fachjury unsere gestalterische Leistung für das Manner Soundlogo mit dieser Auszeichnung ehrt. In aller Kürze kommuniziert das Soundlogo die Essenz der Marke. Es ist sowohl authentisch als auch zeitlos und somit das Hörbild der Marke Manner. Gerade in Kombination mit den visuellen Markenelementen entfacht das Klangelement seine volle emotionale Wirkung und schärft so nachhaltig das Markenprofil.”

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rats für Formgebung; sein Ziel ist es, einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen.

Die Urkunde nahmen entgegen:
Ulf Schöttl, Marketingleiter Josef Manner & Comp. AG,
Carl-Frank Westermann, Geschäftsführer Wesound GmbH,
Cornelius Ringe, Strategische Planung Wesound GmbH.

Das Manner Soundlogo hören Sie hier:
http://www.manner.com/de/wie-klingt-manner

Video Making-of des Manner Soundlogos:
https://www.youtube.com/watch?v=xolwn4bGBKs

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema