MARKETING & MEDIA
Benefizkonzert „We stand with Ukraine“ © APA / Herbert P. Oczeret

Auch Mathea wird singen.

© APA / Herbert P. Oczeret

Auch Mathea wird singen.

Redaktion 10.03.2022

Benefizkonzert „We stand with Ukraine“

ORF, Puls 4 und Kronehit Seite an Seite für den guten Zweck.

WIEN. Am Samstag, den 19. März 2022, wird im Wiener Ernst-Happel-Stadion unter dem Motto „We stand with Ukraine“ ein Benefizkonzert veranstaltet, für welches ein außereordentlich buntes und vielseitiges Programm aus dem Boden gestampft wurde. Zahlreiche Künstler wie Mathea, Lisa Pac, Josh oder Seiler & Speer sind auf dem Line-up zu finden, und auch die Medienhäuser ziehen hier an einem Strang. Neben Ö3 und Puls24 ist nun auch Kronehit an Bord. Gemeinsam soll bundesweit Seite an Seite dafür gesorgt werden, breitestmöglich für den guten Zweck zu werben.

Zahlreiche Größen der österreichischen Musikszene begeistern bei „We stand with Ukraine“, um mit Spendentickets und Charity-Maßnahmen vor Ort die maximale Spendensumme zu erreichen. Der Ticketpreis ist genau gewählt: 19,91 € kostet das Ticket – ein Hinweis auf das Jahr 1991, in dem die Ukraine unabhängig wurde. Die Einnahmen der Veranstaltung werden an die Volkshilfe und Nachbar in Not gespendet und kommen somit direkt den Menschen zugute, die vom Ukraine-Krieg betroffen sind.

„Wir freuen uns, dass wir dieses wunderbare Benefiz-Projekt gemeinsam im Schulterschluss mit Ö3 und Puls24 unterstützen können und dazu beitragen dürfen, die Inhalte im Sinne der Sache breitestmöglich auszustrahlen“, freuen sich die Geschäftsführer Mario Frühauf und Philipp König.

Spenden-Tickets sind auf oeticket.com und in allen oeticket.com Outlets erhältlich. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL