MARKETING & MEDIA
„Beste Kreativwirtschaftsgeschichte“ wurde verfilmt © www.kreativwirtschaft.at
© www.kreativwirtschaft.at

Redaktion 11.07.2018

„Beste Kreativwirtschaftsgeschichte“ wurde verfilmt

Kreativwirtschaftseffekt in der Gölles-Erlebniswelt – dank Kreativleistungen Besucherrekord und Umsatzplus

WIEN. Es liegt in der Natur der Sache, dass sich für Unternehmen die Zusammenarbeit mit Kreativschaffenden bezahlt macht. Für die Sieger des Wettbewerbs „Die beste Kreativwirtschaftsgeschichte 2017“ war das sogar im doppelten Sinne der Fall. Die Beauftragung eines Wirtschaftsfilms bei astrimage Film hat der Manufaktur GÖLLES nicht nur ein Umsatzplus und einen neuen Besucherrekord verschafft, sondern wurde von der Kreativwirtschaft Austria (kurz KAT) mit einem kurzen Imagefilm gekonnt in Szene gesetzt. „Dieses Projekt ist ein Musterbeispiel für die gelungene Umsetzung des Kreativwirtschaftseffekts und soll andere Wirtschaftsunternehmen zur Investition in kreativwirtschaftliche Leistungen motivieren“, hielt der Vorsitzende der Kreativwirtschaft Austria, Gerin Trautenberger bei den Kreativwirtschaftsgesprächen vor kurzem fest, als der Kurzfilm erstmals präsentiert wurde. (red)

https://www.kreativwirtschaft.at/kreativwirtschaftseffekt/

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema