MARKETING & MEDIA
Brandenstein Communications kommuniziert für Schärf Schärf & Söhne GesmbH

(V.l.n.r.) Reinhold Schärf, Marco Schärf, Ronald Schärf; Brandenstein Communications: Andrea Pfennigbauer, Katharina Fleisch, Christina Brandenstein.

Schärf & Söhne GesmbH

(V.l.n.r.) Reinhold Schärf, Marco Schärf, Ronald Schärf; Brandenstein Communications: Andrea Pfennigbauer, Katharina Fleisch, Christina Brandenstein.

Redaktion 11.04.2017

Brandenstein Communications kommuniziert für Schärf

Der Kaffeespezialist setzt auf das Know-how der Wiener PR-Agentur.

WIEN. Die Wiener PR-Agentur Brandenstein Communications ist ab sofort für die Kommunikationsagenden der Schärf & Söhne GesmbH verantwortlich. Das traditionsreiche und international erfolgreiche Familienunternehmen blickt auf eine jahrzehntelange Geschichte im Kaffee- und Gastronomiesektor zurück, entwickelt laufend Geschäftsfelder weiter und genießt in der Espressomaschinentechnologie einen Pionierstatus.
 
„Kaffee verbindet Menschen und schafft damit die Basis für Kommunikation. Deshalb wollen wir ab sofort die Marken von Schärf vermehrt durch Kommunikationsaktivitäten bei der österreichischen Bevölkerung positionieren. Mit Brandenstein Communications haben wir den idealen Partner, um Menschen mit maßgeschneiderten Maßnahmen über das Genussmittel Kaffee und unser Unternehmen zu informieren“, meint Reinhold Schärf, Geschäftsführer der Schärf & Söhne GesmbH.
 
„Ein innovatives und international agierendes Unternehmen wie die Firma Schärf zu beraten und die Kommunikationsagenden übernehmen zu dürfen, ist eine spannende Aufgabe. Wir freuen uns, dass Schärf künftig auf unsere Expertise vertraut“, betont Christina Brandenstein, Geschäftsführerin von Brandenstein Communications.
 
Über Brandenstein Communications
Brandenstein Communications, eine Agentur für Public Relations und Kommunikation, wurde 2008 von Christina Brandenstein gegründet. Das Team verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Strategieberatung, PR-Konzeption, Textgestaltung, Medienkooperationen und Social Media und widmet sich einem breiten Spektrum an Themen wie Medien, Logistik, Gesundheit, Kosmetik, Technik, Verkehr und Innovation, IT, Touristik, Kulinarik und Handel. Zu den aktuellen Kunden zählen Attensam, DFH, Murrelektronik, Ritter Sport Österreich, Maresi Austria, Henkell & Co Sektkellerei GesmbH, Kurier Medienhaus sowie internationale Projekte für die EU-Kommission. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema