MARKETING & MEDIA
comm:unications arbeitet für Kwizda Pharma © Katharina Schiffl

Sabine Pöhacker, Geschäftsführerin comm:unications.

© Katharina Schiffl

Sabine Pöhacker, Geschäftsführerin comm:unications.

Redaktion 30.09.2020

comm:unications arbeitet für Kwizda Pharma

Die Agentur in der Servitengasse baut damit ihren Gesundheits- und Pharma-Schwerpunkt weiter aus.

WIEN. Die Wiener PR-Agentur comm:unications rund um Sabine Pöhacker konnte mit Kwizda Pharma einen neuen Kunden für sich gewinnen. Rund um die Produkte für Blasengesundheit UroAkut, UroAkut vegan, UroProtect und UroForte sind für 2020 und 2021 aufmerksamkeitsstarke Awareness-Kampagnen geplant.

„Wir freuen uns, unsere langjährige Erfahrung in der Gesundheits- und Pharma-Kommunikation nun auch bei Kwizda Pharma einzubringen. Medizinisch anspruchsvolle Inhalte auch für Laien verständlich und seriös aufzubereiten, ist uns ein großes Anliegen. Unsere etablierten Kontakte zu Laien- und Fachmedien sowie unser Know-how um die rechtlichen und ethischen Anforderungen an Pharma-PR sind die Basis für unseren Erfolg“, so Sabine Pöhacker, Geschäftsführerin von comm:unications.

Erste Kommunikationsmaßnahmen wurden 2020 rund um die Produkte Zinkletten Verla sowie UroAkut vegan gesetzt. Nun freut man sich über den langfristigen Ausbau der Zusammenarbeit; das Leistungsportfolio umfasst dabei strategische Beratung, Medienarbeit on- und offline, Events und Medienkooperationen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL