MARKETING & MEDIA
“Da komm' ich her” Demner, Merlicek & Bergmann.

Die neue Kampagne von Demner, Merlicek & Bergmann für die Rewe-Eigenmarke.

Demner, Merlicek & Bergmann.

Die neue Kampagne von Demner, Merlicek & Bergmann für die Rewe-Eigenmarke.

Redaktion 11.07.2017

“Da komm' ich her”

Neue Kampagne von Demner, Merlicek & Bergmann für Rewe.

WIEN. „Da komm' ich her!“ steht für frisches Obst und Gemüse aus Österreichs Regionen. Wer zu dem Angebot der Rewe-Eigenmarke greift, entscheidet sich für Produkte, die mit viel Liebe angebaut, geerntet und verpackt werden. Und das in nächster Nähe, quasi in des Nachbars Garten.

Genau diesen Aspekt dramatisiert auch die neue Kampagne. Auf den Sujets präsentieren sich die Hauptdarsteller - von aromatischem Paprika über knackigen Salat bis hin zur süßen Marille - als frische Nachbarn, im und am Umfeld gewachsen und bereit, von Konsumenten in den Supermarktregalen von Billa, Merkur und Adeg entdeckt zu werden.

Ganz der Markenphilosophie folgend, trägt die Kampagne auch wieder den österreichischen Dialekten und der regionalen Vielfalt Rechnung. So grüßen die Hauptdarsteller mal mit „Hawidere“, mal mit „Griaß di“ oder „Schain Tog“ - je nach bundeslandspezifischer Herkunft der Produkte.

Die neue Kampagne ist ab sofort österreichweit Out-of-Home, im Hörfunk und in Print zu sehen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema