MARKETING & MEDIA
Der neue Austria Kiosk – mit besten Empfehlungen © Marco Govel/Westend61/picturedesk.com
© Marco Govel/Westend61/picturedesk.com

Redaktion 15.02.2018

Der neue Austria Kiosk – mit besten Empfehlungen

Österreichs digitaler Zeitungsstand empfiehlt Usern jetzt Beiträge nach persönlichen Interessen und ermittelt Trendartikel in Sozialen Plattformen

WIEN. Für ein noch größeres Lesevergnügen präsentiert sich der Austria-Kiosk unter www.kiosk.at ab sofort in einem neuen, mobil optimierten Design und mit zahlreichen erweiterten Features. Neben den kompletten Ausgaben von mehr als 300 Tageszeitungen, Magazinen und Zeitschriften stehen ab sofort auch Einzelartikel für das digitale Lesen auf allen Geräten bereit.

Als wichtigste Neuerung wartet der Austria Kiosk nun mit einem Empfehlungssystem für Einzelartikel auf Basis von persönlichen Interessen sowie ausgewählten Lese-Tipps der Redaktion auf. Eine „Trending“-Rubrik mit jenen Artikeln, die in Sozialen Plattformen gerade besonders oft geteilt, geliked und kommentiert werden, sorgt für Aktualität. Für das mobile Lese-Erlebnis sind außerdem Tablet- und Smartphone-optimierte Android- und iOS-Apps verfügbar.

„Damit entspricht der Austria-Kiosk nun noch besser den Bedürfnissen der digitalaffinen Leserinnen und Leser in Österreich – nur hier gibt es alle Tageszeitungen sowie sämtliche relevanten Magazine des Landes auf einer Plattform. Dass wir die Beiträge nun medienübergreifend nach der Interessenslage des Nutzers darstellen können, ist ein wichtiger Schritt für die User-Experience des Austria-Kiosk“, betont Produktmanagerin Susanne Pointner.

Service

Wer den Austria-Kiosk jetzt kennenlernen möchte und sich auf www.kiosk.at registriert, erhält zum Relaunch ein Startguthaben von 5 €.

Facts

Einzelne Artikel oder ganze Ausgaben von Zeitungen, Magazinen und Fachmedien mit kostenloser Registrierung lesen – das bietet der Austria Kiosk mit seiner Auswahl von derzeit 300 Medien unter www.kiosk.at oder als App. Für Einzelartikel bietet der digitale Zeitungsstand ein intelligentes Vorschlagssystem in zwei Rubriken: Der Bereich „Empfehlungen“ orientiert sich primär an selbst definierten Interessen, „Trending“ bietet Artikel aus allen Ressorts mit besonders hoher Aufmerksamkeit in Sozialen Medien. Ausgaben können nach dem Kauf bis zu fünf Mal als PDF heruntergeladen und dauerhaft gespeichert werden. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL