MARKETING & MEDIA
Die Gewinner des Creative Star Award 2018 stehen fest! © Woman

Gewinner Kategorie klassisch – Zalando: Me. Unlimited

© Woman

Gewinner Kategorie klassisch – Zalando: Me. Unlimited

Redaktion 08.01.2019

Die Gewinner des Creative Star Award 2018 stehen fest!

Bereits zum fünften Mal wurden die besten Kampagnen mit dem Creative Star Award in vier Kategorien ausgezeichnet.

WIEN. Das Frauen- und Lifestyle Magazin ""Woman"" hat auch 2018 wieder die wirkungsvollsten und kreativsten Werbeumsetzungen mit "Woman" gesucht und mit hohen Werbewerten belohnt. Bereits zum fünften Mal wurden die besten Kampagnen mit dem Creative Star Award in vier Kategorien ausgezeichnet.
 
Die Experten der Werbebranche haben entschieden. Aus über 50 Einreichungen, die im letzten Jahr in den Kategorien Advertorial, Ad-Special, Crossmedia und Klassisch umgesetzt und von der Jury bewertet wurden, stehen die Preisträger nun fest. Die glücklichen Gewinner erhalten je € 20.000,– Bruttowerbewert in "Woman".  
 
Siglinde Purrer, Managing Director "Woman": „Das All-time-high an Einreichungen zeigt, dass der Creative Star Award ein sehr begehrter Preis in der Branche ist. Dieses Jahr konnte auch erstmalig von der "Woman" Community das Lieblingssujet in der Kategorie „Publikumspreis“ gewählt werden. In der aktuellen "Woman"-Ausgabe werden alle Gewinner des Creative Star Awards 2018 präsentiert. Wir gratulieren allen Preisträgern und freuen uns auf die Einreichungen für den Creative Star Award 2019.“
 
In der Kategorie „Advertorial“ hat Douglas überzeugt. Die Advertorial-Serie stellt Produktneuheiten vor und informiert außerdem über tolle Rabatte, Gratis-Extras und vieles mehr. Claudia Scheiber-Daublebsky, Leitung Marketing & CRM, Douglas: „Es macht uns unglaublich stolz, mit unserer Sonderwerbeform den "Woman" Creative Star Award in der Kategorie ‚Advertorial‘ gewonnen zu haben, gewählt von einer hochqualifizierten Jury aus Werbe- und Marketing-Spezialisten. Eine Bestätigung unserer Strategie, ganzjährig alle zwei Wochen, parallel zu unseren Handels-Promotions, echte Kosumentenvorteile klar und deutlich in redaktioneller Einbindung im größten österreichischen Frauenmagazin zu kommunizieren.

Henkel Central Europe – Barnängen holt sich den Sieg in der Kategorie „Ad-Special“. Das Split-Cover für ungeteilte Aufmerksamkeit war der Big Bang zum Product Launch der Marke Barnängen. Diese Sonderwerbeform punktet nicht nur mit maximalem Impact, sondern bietet auch eine große Bühne zur Inszenierung von Produktwelten.  
 
Taskin Yüksel, MPA Head of Sales Print & Digital "Woman": „Internationale Studien belegen, dass Sonderwerbeformen sowohl durch ihre haptischen als auch optischen Reize die Gehirnaktivität der Rezipienten um ein vielfaches erhöhen und somit Garant für effektive, eindrucksvolle und aufmerksamkeitsstarke Printwerbung sind.“
 
Den Sieg in der Kategorie „Crossmedia“ konnte die Kampagne von Austrian Airlines für sich verbuchen. Sehr gut gelungen war auch das Stammbuch voll Sympathie zum 60. Geburtstag der Austrian Airlines. Neben prominenten Presentern schrieben auch etliche Reisebegeisterte persönliche Geschichten ins digitale „myAustrian-Stammbuch“.
 
Isabella Reichl, Dir. Brand Management & MA Communication AUA: „Wir freuen uns sehr über den Kreativpreis von "Woman". Wir haben gemeinsam mit dem Verlagsteam und mit der Idee des Stammbuches rund um das 60-Jahr-Jubiläum der Austrian eine sehr emotionale Kampagne kreiert. Wir danken auch all den Prominenten, die sich für die Austrian und die Idee zur Verfügung gestellt haben.“
 
Dieses Jahr zum ersten Mal neu: die Kategorie „Klassisch“: Hier konnte sich Zalando mit Me. Unlimited durchsetzen. Eine selbstbewusste Kampagne, grenzenlos rebellisch. Mit unkonventionellen und international bekannten Testimonials traf Zalando direkt ins Schwarze.
 
Barbara Bendl, Zalando Senior Marketing Manager Austria and Switzerland: „Wir freuen uns sehr, dass Zalando der diesjährige Gewinner des Creative Star Awards ist. Bereits unsere Nominierung war für uns ein schönes und wichtiges Zeichen, dass wir mit unserer Kampagne Unlimited Me und den Werten, für die sie steht, unsere Kunden erreicht haben.“
 
Den Publikumspreis in der Kategorie Klassisch räumte ebenfalls Zalando mit der „Me. Unlimited.“-Kampagne ab. Im Bereich „Social“ beeindruckte das Sujet von Debra – Hilfe für die Schmetterlingskinder.  Ab sofort können wieder bis einschließlich 1. Juni 2019 alle aktuellen Werbeumsetzungen mit "Woman" für den Creative Star Award 2019 unter www."Woman".at/creativestar eingereicht werden. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL