MARKETING & MEDIA
Egger & Lerch freut sich heuer über 2-mal  Gold und 7-mal Silber © Egger & Lerch
© Egger & Lerch

Redaktion 23.09.2020

Egger & Lerch freut sich heuer über 2-mal Gold und 7-mal Silber

WIEN. Fünf Einreichungen, neun Preise: Die österreichische Corporate-Publishing-Agentur Egger & Lerch hat bei den Fox Awards wieder kräftig abgeräumt: Sie darf sich über 2-mal Gold und 7-mal Silber freuen.

„Diese Auszeichnungen sind das Ergebnis eines gelungenen Teamworks – zwischen Kunden, die uns seit Langem ihr Vertrauen schenken, und unseren erfahrenen Redakteuren und Grafikern. Die Awards zeigen, dass unser hoher Qualitätsanspruch auch wahrgenommen wird“, betont Egger & Lerch-Chefin Andrea Höbarth.

Jeweils 2-mal Gold (Fox Award) gab es für „hernsteiner“ des Hernstein Instituts für Management und Leadership sowie „Herba Impulse“ der Herba Chemosan Apotheker-AG, das zusätzlich mit Silber (Fox Visual) ausgezeichnet wurde.
Silberne Doppel-Füchse (Fox Award, Fox Visual) erhielten das Reisemagazin fernfreude der Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH, up, das Mitarbeitermagazin des Aufzugsunternehmens Otis, sowie impuls wissen der Wiener Städtische Versicherung.

Seit zehn Jahren werden die wirksamsten und effizientesten Kunden- und Mitarbeitermagazine des D-A-CH-Raums vom deutschen Branchenmagazin Lout und dem Branchenportal LOUT.plus mit „Fox Awards“ und „Fox Visuals“ ausgezeichnet.

Eine hochkarätige Jury aus Marketing- und Kommunikationsexperten bewertet die Einreichungen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL