MARKETING & MEDIA
Erlebnisreisen in die Welt von Red Bull © Red Bull
© Red Bull

Redaktion 19.04.2022

Erlebnisreisen in die Welt von Red Bull

Neue Reiseformate ermöglichen es, Weltmeister, Spitzensportler und andere Persönlichkeiten zu treffen.

WIEN / SALZBURG. Auch 2022 bieten sich neue Möglichkeiten, um aus dem Alltag auszubrechen, Abenteuer zu erleben, die schönsten Orte der Welt zu bereisen und dabei Weltmeister, Spitzensportler und andere Persönlichkeiten wie beispielsweise Matthias Walkner, Sebastian Kienle oder Andi Goldberger hautnah kennenzulernen.

Die Website "Destination Red Bull" bietet Reisen in die Welt von Red Bull. Die Zutaten für die Trips lauten: kleine Gruppen, Persönlichkeiten und Athleten hautnah erleben, unvergessliche Orte und ein spannungsgeladenes Reiseprogramm, welches den Gästen die optimale Lernerfahrung bietet, um das zu verbessern, was sie lieben und unvergessliche Momente zu schaffen.

Gemeinsam mit Dani Pedrosa zum ultimativen MotoGP-Paket nach Barcelona, gemeinsam mit Nims Purja den Mont Blanc erklimmen, in Wien beim Wings for Life World Run mit Andi Goldberger an den Start gehen, die Faszination Marathon erleben oder gemeinsam mit Santi Lange und Carlos Burle auf der Suche nach der perfekten Welle von Angra dos Reis nach Paraty segeln – dies sind nur einige unserer Trips abseits des Alltäglichen; Destination Red Bull bietet für jeden Geschmack das passende Erlebnis.

Die Reiseformate erstrecken sich von zwei bis acht Tagen und garantieren Adrenalin als auch Entspannung zugleich, für all jene, die das Besondere bevorzugen. Die Teilnehmerzahl ist pro Destination unterschiedlich, jedoch immer auf kleine Gruppen limitiert. Informationen und Buchungen sind über www.destination.redbull.com mit direkter Anbindung zur Reiseagentur The Travel Birds möglich. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL