MARKETING & MEDIA
Etatgewinn für die Wiener PR-Agentur © Himmelhoch

Eva Mandl, Gründerin & Geschäftsführerin Himmelhoch PR.

© Himmelhoch

Eva Mandl, Gründerin & Geschäftsführerin Himmelhoch PR.

Redaktion 07.07.2021

Etatgewinn für die Wiener PR-Agentur

Codecool setzt bei Expansion nach Wien auf Himmelhoch PR.

WIEN. Das Ed-Tech-Start-up Codecool zählt zu den innovativsten Programmierschulen im CEE-Raum. Nun startet das Unternehmen auch in Österreich durch und setzt bei der Kommunikation auf die vielfach ausgezeichnete Wiener PR-Agentur Himmelhoch rund um Geschäftsführerin Eva Mandl.
2015 in Ungarn von vier Tech-Entrepreneuren gegründet, zählt das Ed-Tech-Start-up Codecool heute zu den führenden Programmierschulen im CEE-Raum. Aktuell werden an fünf Standorten in Ungarn, Rumänien und Polen top-qualifizierte IT-Profis ausgebildet. Das Unternehmen verfolgt die Vision, ein Bildungsmodell zu schaffen, das alle Interessierten unabhängig von Bildungshintergrund oder finanziellen Möglichkeiten einschließt.

Als Highlight bietet Codecool allen Studierenden des einjährigen Full-Stack-Programmier-Kurses eine einschlägige Jobgarantie sowie Nachzahlungsoption. Mit Juli 2021 eröffnet Codecool erstmals auch einen neuen Campus in Wien und somit den ersten im D-A-CH-Raum. Ziel ist es, hier innerhalb von zwei Jahren bis zu 300 Absolventen pro Jahr auszubilden. Von Wien aus soll der Expansionskurs weiter fortgesetzt werden: Bis 2025 soll es mehr als zehn Standorte mit vielen Tausenden erfolgreich Studierenden jedes Jahr geben.

Praxisnahe Programmierschule mit anschließender Jobgarantie
Eva Mandl, Gründerin und Eigentümerin der 40-köpfigen PR-Agentur, freut sich auf die neue Herausforderung: „Mit praxisnahen IT-Trainings reagiert das Start-up aktiv auf die starke Nachfrage nach IT-Profis mit up-to-date Digital-Skills und bietet eine frische Alternative zu bisherigen traditionellen akademischen Studiengängen an. Wir freuen uns darauf, Codecool bei der Expansion kommunikativ zu begleiten und sowohl Unternehmen mit IT-Fachkräftebedarf als auch interessierte Wienerinnen und Wiener vom neu gedachten Ausbildungsangebot zu begeistern.“

Dem schließt sich Anna Ferenczy, CMO von Codecool, an und bestätigt: „Wir freuen uns, endlich auch in Wien präsent zu sein. Gemeinsam mit der Expertise und Erfahrung von Eva Mandl und ihrem Team haben wir gute Voraussetzungen, erfolgreich im D-A-CH-Raum durchzustarten. Gemeinsam wollen wir sowohl Studierende als auch Unternehmen von einer praxisnahen Ausbildung, die einen sofortigen Einsatz ohne lange Einarbeitungszeit ermöglicht, begeistern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“ (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL