MARKETING & MEDIA
Eurobest-Awards 2022: Gold, Silber und dreimal Bronze für Jung von Matt Donau © ORF-Enterprise
© ORF-Enterprise

Redaktion 14.12.2022

Eurobest-Awards 2022: Gold, Silber und dreimal Bronze für Jung von Matt Donau

Jung von Matt Donau und WienTourismus holen mit „Vienna Strips on OnlyFans“ einen Preisregen nach Österreich.

WIEN / LONDON. Erstmals geht eine Goldauszeichnung an die Ukraine. Deutschland gewinnt die meisten Trophäen. Nach ihrem Erfolg bei den Cannes Lions und mit neun Shortlist-Platzierungen bei den Eurobest Awards galt Jung von Matt Donau bereits als heißer Award-Anwärter. Mit ihrer Kampagne „Vienna Strips on OnlyFans“ für WienTourismus kann die Agentur schließlich die Jurys mehrfach überzeugen und holt in der Kategorie „PR“ Gold (Subkategorie: „Travel, Leisure, Retail, Restaurants & Fast Food Chains“) und Bronze (Subkategorie: „Breakthrough on a Budget“), Silber in der Kategorie „Social & Influencer“ (Subkategorie: „Breakthrough on a Budget“) sowie jeweils einen Bronze-Award in den Kategorien „Media“ (Subkategorie: „Breakthrough on a Budget“) und „Direct“ (Subkategorie: „Use of Social/Digital Platforms“).

„‚Vienna Strips on OnlyFans‘ beweist abermals die Relevanz von Mut und Innnnovationskraft bei Kampagnen. Gemeinsam demonstrieren Jung von Matt Donau und WienTourismus internationale Wettbewerbsfähigkeit heimischer Kreativleistung. Gratulation zu diesem herausragenden und konstanten Erfolg“, kommentiert ORF-Enterprise-CEO Oliver Böhm.

„Zum Jahresendspurt noch fünf Auszeichnungen bei den Eurobest Awards, davon einmal Gold sind eine Anerkennung für das gesamte Team bei uns, das täglich an kreativen Highlights arbeitet. Und es ist ein Ansporn, auch im kommenden Jahr wieder mit Kampagnen, die bewegen, aufzuschlagen“, so Werner Singer, Kreativgeschäftsführer, Jung von Matt Donau.

„Dass wir uns auf dem internationalen Parkett gegen starke Mitbewerber behaupten konnten und nun auch zu den Gewinnern der Eurobest Awards gehören, ist eine Bestätigung unserer Arbeit und zugleich eine große Freude. Ich bedanke mich bei den Wiener Museen, die bei unserer Aktion mitgemacht haben, unserem Agenturpartner und dem eigenen Kreativ-Team im WienTourismus für die erfolgsbringende Zusammenarbeit und den Mut, mit ‚OnlyFans‘ eine unkonventionelle Idee umzusetze“, so Norbert Kettner, Direktor, WienTourismus.

Für Wien Nord Serviceplan bleibt es bei den Shortlistplatzierungen in den Kategorien „Brand Experience & Activation Shortlist“ und „Digital Craft“ Bitpanda und ihre deutsche Agentur David + Martin müssen sich ebenfalls mit den beiden Shortlistplatzierungen in der Kategorie „Film Craft“ zufrieden geben.

Von insgesamt 2.959 Einreichungen wurden 267 Kreativarbeiten aus 19 Ländern prämiert. Deutschland hat mit 63 Auszeichnungen die meisten Trophäen gewonnen, gefolgt von Frankreich mit 58 Auszeichnungen und dem Vereinigten Königreich mit 30 Auszeichnungen. Die Ukraine wurde heuer zum ersten Mal mit einem Eurobest Award in Gold ausgezeichnet und Gibraltar erhielt seine ersten Auszeichnungen in Form je eines Bronze- und Silber-Eurobest-Awards.

Die Listen aller Gewinner sowie der Eurobest Creativity Report mit sämtlichen Rankings und Insights zu den Eurobest Awards finden sich online auf https://www.lovethework.com. Die Grands Prix und Special Awards werden am Mittwoch, den 14. Dezember 2022, im Zuge des Online-Formats „Eurobest Unlocked“ vorgestellt.

Jung von Matt Donau und WienTourismus konnten – neben den sieben Shortlistplatzierungen in den Kategorien „PR“, „Media“ und „Social & Influencer“ – zwei weitere Shortlistplatzierungen in der Kategorie „Direct“ (Subkategorien: „Use of Social/Digital Platforms“ und „Breakthrough on a Budget“) erzielen.

Darüber hinaus konnte auch Wien Nord Serviceplan – neben dem „Tunnel Pass Project“ – in der Kategorie „Digital Craft“ (Subkategorie: „Data Visualisation“) mit „Effie A.I.Wards“ für die IAA Austria Effie Awards punkten.

Die Österreich-Bilanz
Jung von Matt Donau und WienTourismus: „Vienna Strips on OnlyFans“

Awards
1x Gold: „PR“ (Subkategorien: „Travel, Leisure, Retail, Restaurants & Fast Food Chains“)
1x Silber: „Social & Influencer Shortlist“ (Subkategorie: „Breakthrough on a Budget“)
3x Bronze: „PR" (Subkategorie: „Breakthrough on a Budget“) | „Media“ (Subkategorie: „Breakthrough on a Budget“) | „Direct“ (Subkategorie: „Use of Social/Digital Platforms“
Shortlists:

1x „PR“ (Subkategorien: „PR Effectiveness“)
2x „Social & Influencer Shortlist“ (Subkategorien: „Travel, Leisure, Retail, Restaurants & Fast Food Chains“ und „Emerging Platforms“)
1x „Direct“ (Subkategorien: „Breakthrough on a Budget“)

Wien Nord Serviceplan: „The Tunnel Pass Project“ für Red Bull Athleten Dario Costa

1x Shortlistplatzierung: „Brand Experience & Activation Shortlist“ (Subkategorie: „Sponsorship & Brand Partnership")

Wien Nord Serviceplan: „Effie A.I.Wards“ für die IAA Austria Effie Awards

1x Shortlistplatzierung: „Digital Craft“ (Subkategorie: „Data Visualisation“)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL