MARKETING & MEDIA
Fanta feiert das Leben und seine „bunten Persönlichkeiten“ © Coca-Cola Österreich
© Coca-Cola Österreich

Redaktion 21.02.2022

Fanta feiert das Leben und seine „bunten Persönlichkeiten“

Neue Kampagne trotzt dem grauen Alltag.

WIEN. Fanta steht seit jeher für Spaß und Freude. Diese Grundwerte finden sich auch in der aktuellen weltweiten Kampagne „Bunte Persönlichkeiten“ wieder. Dabei werden Menschen vor den Vorhang geholt, die das Leben feiern und durch ihre erfrischende Art auch in die Gesichter ihrer Mitmenschen ein Lächeln zaubern. „Bunte Persönlichkeiten“ ist die erste Kampagne seit 2017, die sich über den gesamten Globus streckt.

Fanta feiert in der soeben angelaufenen Kampagne „Bunte Persönlichkeiten“ Menschen, die durch ihre Authentizität punkten, die – egal wie alt – im Herzen jung geblieben sind und sich nicht allzu ernst nehmen. „Wir wollen mit ‚bunten Persönlichkeiten‘ Farbe in den Alltag bringen“, so Stefanie Peninger, Fanta Brand Manager bei Coca-Cola Österreich. „Dabei stellen wir Menschen in den Mittelpunkt, die mit ihrer Herzlichkeit und ihrer ehrlich-außergewöhnlichen Art und Weise anderen Menschen mit positiven Vibes den Alltag verschönern. Wir brauchen mehr verrückte Köpfe wie sie, damit wir das grau nie gewinnen lassen.“

Veränderte Welt
Die Kampagne zeigt verschiedene Gruppen von Menschen, sei es bei der Arbeit, zu Hause oder bei der gemeinsamen Zeit vor dem Screen. „Die vergangenen beiden Jahre haben unsere Art und Weise, miteinander umzugehen, sehr verändert. Darauf gehen wir in der Kampagne auch ein“, so Peninger, die aber betont, „am schönsten ist es natürlich noch immer, wenn man die gemeinsame Zeit bei einem persönlichen Treffen genießt.“

Bunter Content mit Snack-Variationen
Der Hauptspot, der im TV- und Online-Bereich zum Einsatz kommt, zeigt, wie bunt die Gesellschaft ist – ob der Karaoke-Sänger, die Skaterin, deren Hund ebenfalls mit Board durch die Gegend düst, der rappende Flugbegleiter, die Oma, die mittels Einkaufswagen einen Raketenstart wagt, Feuerwehrmänner, die mit dem Schlauch seilspringen oder eine Gruppe junger Menschen, die eine klassische Polsterschlacht veranstalten. Daneben kommen kurze Online-Videos zum Einsatz. „Nicht nur Fanta bringt Farbe in den Alltag, auch Snacken kann bunt und abwechslungsreich sein. Fanta-Fans sind dazu eingeladen, auch einmal spontan mit ein paar Fanta Zeros und kleinen Imbissen ein Picknick zu veranstalten oder einem Binge Watching-Nachmittag zusätzlichen Pepp zu verleihen", so die Brand Managerin.

Bunte Persönlichkeiten aus rot-weiß-roter Influencer-Welt
Dass auch in Österreich bunte Persönlichkeiten begeistern, werden in den kommenden Wochen illustre Influencer zeigen, die Fanta im Rahmen der Kampagne im Einsatz sind. „Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wir sind gespannt, mit welchem Content die Influencer nicht nur ihre Communities begeistern, sondern auch uns“, freut sich Peninger. Die „Bunte Persönlichkeiten“-Kampagne startete bereits Mitte Februar und dauert bis Ende März 2022. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL